Abo
  • Services:

"Myster-E?": Detektiv-Spielen per E-Mail

Originelle Spielidee von Ubi Soft

Mit "Myster-E?" präsentiert Ubi Soft einen interaktiven Fortsetzungsroman, in dem der Spieler eine aktive Rolle bei der Aufklärung eines Kriminalfalles übernimmt. Per E-Mail hat man die Möglichkeit, dem Detektiv Eddie bei seinen Aufgaben behilflich zu sein und Tipps zu geben, die dann eventuell zur Lösung des Falles beitragen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur Teilnahme an der Gangster-Hatz wird nur ein PC mit Internetzugang benötigt. Nach Eingabe eines Pseudonyms und einer E-Mail-Adresse auf der Registrierungsseite des Spiels erhält der Spieler die erste E-Mail, welche die Rahmenhandlung des Krimis beschreibt.

Stellenmarkt
  1. MT AG, Großraum Düsseldorf-Köln-Dortmund
  2. TDM Systems GmbH, Tübingen

In der nun veröffentlichten ersten Episode, die in Zusammenarbeit mit dem französischen Verlag Le Routard produziert wurde, erhält man eine E-Mail von Eddie, einem befreundeten Reporter einer Reiseführer-Reihe. In Indien, wo Eddie gerade für eine Aktualisierung der Informationen über Rajasthan Recherchen durchführt, ereignen sich mysteriöse Dinge: Kinder verschwinden, große Geldsummen versickern in dunklen Kanälen und vieles Weitere mehr. Hier greift nun der Spieler ein.

Das Spiel besteht aus dem täglichen Austausch von E-Mails. Der Spieler wird über die Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten und gibt dem Detektiv in zahlreichen schwierigen Situationen Ratschläge. Zudem müssen Informationen aus dem Internet gesammelt werden, die für die Nachforschungen unerlässlich sind. Anders als bei den meisten traditionellen Spielen übernimmt der Spieler nicht die Rolle eines imaginären Helden, sondern bleibt ganz er selbst, im Hier und Jetzt und in laut Ubi Soft absolut realistischen Situationen.

"Kidnapping in Gujarat", die erste Episode des Spiels Myster-E?, wird auf der Webseite www.ubisoft.fr in Französisch angeboten. Eine englische Demo von Myster-E findet sich unter locust.ubisoft.fr/routard/logon.xml.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€ im PCGH-Preisvergleich
  2. Für 150€ kaufen und 75€ sparen
  3. 499€ (Bestpreis!)
  4. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)

Folgen Sie uns
       


Intel Core i9-9900K - Test

Der Core i9-9900K ist ein Octacore-Prozessor im 14-nm-Verfahren. Die Platine und der Chip darunter sind recht dick, was wohl der hohen Leistungsaufnahme geschuldet ist. Erstmals seit 2011 verlötet Intel den Metalldeckel wieder statt Wärmeleitpaste zu verwenden.

Intel Core i9-9900K - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /