Abo
  • Services:

Spieletest: The Final Curse - Abenteuer im Louvre

Screenshot #2
Screenshot #2
Grafisch sieht das alles sehr imposant aus, die Hintergründe sind detailliert und wirken recht realistisch, auch die Animationen in den häufigen Zwischensequenzen können sich sehen lassen. Bei der Sprachausgabe gab man sich ebenfalls sichtlich Mühe, einzig die recht karge Musikuntermalung könnte ein paar zusätzliche Effekte gebrauchen.

Stellenmarkt
  1. HYDAC INTERNATIONAL GmbH, Großbeeren
  2. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen

Screenshot #3
Screenshot #3
Leider gilt für The Final Curse aber das selbe wie für Dracula Resurrection: Was nützt die schönste Präsentation, wenn das Gameplay nur Gelegenheitsspieler ansprechen dürfte? Die einzigen Aufgaben des Spielers bestehen darin, sich durch die einzelnen Räume des Schlosses zu klicken, an der einen Stelle einen Gegenstand einzusammeln, um ihn dann gleich an der nächsten Stelle wieder zu benutzen - erfahrene Abenteurer werden schon nach wenigen Stunden den Louvre von der dunklen Macht befreit haben.

Fazit:
Wer nach einem möglichst simplen und grafisch hochwertigen Adventure sucht, das mehr einem interaktiven Spielfilm als einem mit Rätseln gespickten Spiel ähnelt, wird mit The Final Curse durchaus zufrieden sein. Fortgeschrittene Spieler dürften aber recht bald gelangweilt die Maus wieder aus der Hand legen. Ein kurzer, aber immerhin recht schön anzusehender Spaß für zwischendurch also.

 Spieletest: The Final Curse - Abenteuer im Louvre
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 319,90€ (Bestpreis!)
  2. ab 23,60€
  3. (u. a. Akkuschrauber 25,99€, Schlagbohrmaschine 60,99€)

Folgen Sie uns
       


Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019)

Sony hat das Xperia L3 auf dem MWC 2019 in Barcelona vorgestellt. Das Einsteiger-Smartphone mit Dual-Kamera steckt in einem schmalen 2:1-Gehäuse. Es hat den Fingerabdrucksensor wieder auf der rechten Seite. Das Smartphone erscheint Anfang März 2019 zum Preis von 200 Euro.

Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Energie: Warum Japan auf Wasserstoff setzt
Energie
Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Saubere Luft und Unabhängigkeit von Ölimporten: Mit der Umstellung der Wirtschaft auf den Energieträger Wasserstoff will die japanische Regierung gleich zwei große politische Probleme lösen. Das Konzept erscheint attraktiv, hat aber auch entscheidende Nachteile.
Eine Analyse von Werner Pluta


    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    Audiogesteuerte Aktuatoren: Razers Vibrationen kommen aus Berlin
    Audiogesteuerte Aktuatoren
    Razers Vibrationen kommen aus Berlin

    Hinter Razers vibrierenden Kopfhörern, Mäusen und Stühlen steckt eine Firma aus Berlin: Lofelt produziert die Aktuatoren, die durch Audiosignale zur Vibration gebracht werden. Die Technik dahinter lässt sich auch auf andere Bereiche anwenden, wie wir uns anschauen konnten.
    Von Tobias Költzsch

    1. Onlineshop Razer schließt belohnungsbasierten Game Store
    2. Raptor 27 Razer stellt seinen ersten Gaming-Monitor vor
    3. Turret Razer stellt offizielle Tastatur und Maus für Xbox One vor

      •  /