Abo
  • Services:
Anzeige

Casio bringt Crusoe-Subnotebook mit weniger als 1 kg

Cassiopeia Fiva soll bis zu neun Stunden Akkulaufzeit bieten

Casio will am 13. November auf der Comdex Fall in Las Vegas ein Subnotebook präsentieren, das auf dem Crusoe-Prozessor von Transmeta basiert. Das Cassiopeia Fiva soll in der ersten Hälfte 2001 auf den Markt kommen.

Anzeige

Cassiopeia Fiva
Cassiopeia Fiva
Der Prototyp hat etwa DIN-A5-Größe und ist 21 Millimeter dick. Er soll unter 1 kg wiegen und mit einem 8,4"-SCGA-TFTF-Display ausgestattet sein.

Casio geht davon aus, dass das Subnotebook mit dem Crusoe Akkulaufzeiten von sechs bis neun Stunden mit einen großen Akku erreichen wird, der allerdings nur optional zu haben ist.

Das Cassiopeia Fiva wird mit einem 100Base-TX LAN-Port sowie IEEE1394, USB, und CompactFlash-Type-II-Schnittstellen ausgerüstet sein. Zudem soll es ein V.90/56K-Modem mitbringen.

In welchen Regionen und zu welchem Preis Casio das Cassiopeia Fiva mit Crusoe CPU erhältlich sein wird, hat Casio bisher nicht verraten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. GK Software AG, Schöneck


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Bei so was wird mir Angst

    xyzzy | 15:33

  2. Re: Monopole im Internet

    dermamuschka | 15:31

  3. Das Netz ist nicht neutral..

    FreierLukas | 15:26

  4. Re: Custom-domainname

    My1 | 15:25

  5. Re: Bei voller Leistung reicht das Netzteil nicht...

    redmord | 15:24


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel