Abo
  • Services:
Anzeige

Panasonic stellt WAP-Handy GD93 vor

Neben WAP auch E-Mail über POP3 möglich

Panasonic stellt mit dem WAP-Handy GD93 sein erstes derartiges Gerät auf dem deutschen Markt vor. Das ganz in Silber gehaltene Gerät wiegt 80 Gramm und besitzt ein sechszeiliges Display.

Anzeige

Panasonic GD93
Panasonic GD93
Das GD93 kann neben WAP 1.1 auch über das POP3-Protokoll E-Mails von herkömmlichen Postfächern von unterwegs abrufen. Eine Tegic T9 Intelligent Text Input Software erleichtert das Verfassen von sowohl E-Mail- als auch SMS-Nachrichten, indem sie die Wörter schon bei der Eingabe "errät".

Für ganz Eilige stehen darüber hinaus vorformulierte SMS-Kurznachrichten zur Verfügung. Das Telefon besitzt eine eingebaute Freisprecheinrichtung, mit der man auch Telefonkonferenzen unter Einbeziehung mehrerer umstehender Teilnehmer abhalten kann.

Über die integrierte Sprachsteuerung kann man Rufnummern aus dem Telefonbuch akustisch aufrufen oder über die Memofunktion bis zu zweimal 15 Sekunden eines Gespräches aufzeichnen oder den Speicher als Kurzzeit-Diktiergerät verwenden.

In Verbindung mit einem optionalen Software-Modem lässt sich der Zugang zu Faxkommunikation und Internetzugang realisieren. Besonders Klingelton-Fetischisten dürfte die Funktion gefallen, aufgezeichnete Töne auch als Klingelzeichen abspielen zu können.

Die Dauergesprächszeit beträgt nach Herstellerangaben bis zu 200 Minuten, die Stand-by-Zeit mit dem 650-mAh-Lithium-Ionen-Akku geht bis zu 170 Stunden. Das Panasonic WAP-Handy GD93 ist ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 899,- DM ohne Kartenvertrag.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  4. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. bei Alternate

Folgen Sie uns
       

  1. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  2. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  3. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  4. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  5. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  6. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  7. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  8. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  9. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  10. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Katastrophale UX

    tomate11 | 12:45

  2. sind tamagotchies

    triplekiller | 12:42

  3. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Spaghetticode | 12:41

  4. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    generalsolo | 12:35

  5. Re: FALSCH = Re: Versichertenstammdatenmanagement

    bombinho | 12:27


  1. 11:59

  2. 09:03

  3. 22:38

  4. 18:00

  5. 17:47

  6. 16:54

  7. 16:10

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel