Abo
  • Services:
Anzeige

Systems: Stowaway-Tastatur für PDAs lieferbar

Zusammenklappbare deutsche Tastatur für das mobile Tippen auf Handhelds

Die zusammenklappbare Stowaway-Tastatur von Think Outside ist nun auch in deutschen Ausführungen für etliche Stift-PDAs erhältlich. Für die PalmPilots übernimmt Palm selbst den Vertrieb in Deutschland, während Targus, ein Anbieter von Notebook-Zubehör, Ausführungen für weitere Handheld-Typen anbietet.

Anzeige

Derzeit kann Palm die Tastatur nur für den Palm der Serie V liefern. Erst in etwa drei Wochen folgen dann auch Versionen für den Palm m100 und die Geräte der IIIer-Serie.

Für die Palm-kompatiblen Visors von Handspring bietet Targus ab sofort passende Klapp-Tastaturen für alle Modelle. Targus hat auch eine Tastatur für den HP Jornada der Serie 54x im Angebot und unterstützt damit das erste Windows-CE-Gerät. Im nächsten Jahr soll eine Anpassung für Compaqs iPaq folgen, der ebenfalls Windows CE verwendet. Das Stowaway Portable Keyboard von Think Outside kostet für die verschiedenen PDAs sowohl bei Palm als auch bei Targus 249,- DM.

Zusammengeklappt entspricht die Größe der Tastatur der des entsprechenden Handheld-Organizers. So findet die Tastatur unterwegs bequem in der Jackentasche Platz und wiegt mit 225 Gramm auch nicht viel. Im ausgeklappten Zustand entpuppt sich das Produkt als vollwertige Tastatur mit deutschen Umlauten und speziellen Kurzbefehls-Tasten für den angedockten PDA. Den Handheld selbst schließt man über einen speziellen Anschluss am Kopf der Tastatur an, so dass das PDA-Display gut einsehbar ist.

Kommentar:
Auf der Systems konnten wir uns einen ersten Eindruck von der Stowaway-Tastatur verschaffen: Das Schreibgefühl auf der Tastatur ist dank des gut fühlbaren Druckpunkts sehr angenehm. Auch wer mit Zehn-Finger-System schreibt, kommt schnell mit der Tastatur zurecht. Nur wenige Tasten liegen an einer anderen Stelle, ähnlich wie man es von Notebook-Tastaturen kennt. Bei der Benutzung der Tastatur sollte man auf eine ebene, stabile Unterlage achten, weil das Gerät auf Grund des Klappmechanismus weniger Eigen-Stabilität besitzt. Mit einer solchen Tastatur lassen sich auch mit einem PDA bequem Texte eingeben, so dass diese Kombination leicht zur Konkurrenz für ein Notebook werden kann.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  3. BSH Hausgeräte GmbH, München
  4. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       

  1. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  2. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  3. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  4. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  5. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  6. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  7. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  8. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  9. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  10. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: XBox One X ist ein Totalflop :-)

    Axido | 17:07

  2. kann man sich irgendwo als Pilothaushalt bewerben?

    Hackfleisch | 17:04

  3. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    senf.dazu | 17:03

  4. Re: No public ip, no party!

    chewbacca0815 | 17:02

  5. Re: Lösung: MacOS... macht glücklicher ;-)

    Nudelarm | 17:01


  1. 16:27

  2. 16:00

  3. 15:43

  4. 15:20

  5. 15:08

  6. 12:20

  7. 12:01

  8. 11:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel