Abo
  • Services:
Anzeige

Systems: Stowaway-Tastatur für PDAs lieferbar

Zusammenklappbare deutsche Tastatur für das mobile Tippen auf Handhelds

Die zusammenklappbare Stowaway-Tastatur von Think Outside ist nun auch in deutschen Ausführungen für etliche Stift-PDAs erhältlich. Für die PalmPilots übernimmt Palm selbst den Vertrieb in Deutschland, während Targus, ein Anbieter von Notebook-Zubehör, Ausführungen für weitere Handheld-Typen anbietet.

Anzeige

Derzeit kann Palm die Tastatur nur für den Palm der Serie V liefern. Erst in etwa drei Wochen folgen dann auch Versionen für den Palm m100 und die Geräte der IIIer-Serie.

Für die Palm-kompatiblen Visors von Handspring bietet Targus ab sofort passende Klapp-Tastaturen für alle Modelle. Targus hat auch eine Tastatur für den HP Jornada der Serie 54x im Angebot und unterstützt damit das erste Windows-CE-Gerät. Im nächsten Jahr soll eine Anpassung für Compaqs iPaq folgen, der ebenfalls Windows CE verwendet. Das Stowaway Portable Keyboard von Think Outside kostet für die verschiedenen PDAs sowohl bei Palm als auch bei Targus 249,- DM.

Zusammengeklappt entspricht die Größe der Tastatur der des entsprechenden Handheld-Organizers. So findet die Tastatur unterwegs bequem in der Jackentasche Platz und wiegt mit 225 Gramm auch nicht viel. Im ausgeklappten Zustand entpuppt sich das Produkt als vollwertige Tastatur mit deutschen Umlauten und speziellen Kurzbefehls-Tasten für den angedockten PDA. Den Handheld selbst schließt man über einen speziellen Anschluss am Kopf der Tastatur an, so dass das PDA-Display gut einsehbar ist.

Kommentar:
Auf der Systems konnten wir uns einen ersten Eindruck von der Stowaway-Tastatur verschaffen: Das Schreibgefühl auf der Tastatur ist dank des gut fühlbaren Druckpunkts sehr angenehm. Auch wer mit Zehn-Finger-System schreibt, kommt schnell mit der Tastatur zurecht. Nur wenige Tasten liegen an einer anderen Stelle, ähnlich wie man es von Notebook-Tastaturen kennt. Bei der Benutzung der Tastatur sollte man auf eine ebene, stabile Unterlage achten, weil das Gerät auf Grund des Klappmechanismus weniger Eigen-Stabilität besitzt. Mit einer solchen Tastatur lassen sich auch mit einem PDA bequem Texte eingeben, so dass diese Kombination leicht zur Konkurrenz für ein Notebook werden kann.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Köln/Bonn
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  3. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Magdeburg
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. (heute u. a. PC- und Konsolenspiele reduziert, Sandisk-Speicherprodukte, Logitech-Produkte...

Folgen Sie uns
       

  1. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  2. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

  3. Raumfahrtpolitik

    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  4. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  5. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden

  6. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  7. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  8. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  9. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  10. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Re: Diese Trump-Rhetorik verursacht Kopfschmerzen

    azeu | 09:16

  2. jetzt starten die USA...

    Dieselmeister | 09:15

  3. Re: Unfassbarer Lärm konventioneller Busse

    chewbacca0815 | 09:15

  4. Re: Warum nicht in Google Fotos?

    elgooG | 09:15

  5. Re: Stimmt das?

    wire-less | 09:14


  1. 09:27

  2. 08:43

  3. 08:00

  4. 07:33

  5. 07:18

  6. 19:10

  7. 18:55

  8. 17:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel