• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Metal Gear Solid - PlayStation-Highlight am PC

Konvertierung des Konami-Klassikers

Vor knapp zwei Jahren gelang es Konami mit Metal Gear Solid, die ansonsten verwöhnten PC-Spieler neidisch auf alle PlayStation-Besitzer schauen zu lassen, denn der Titel stellte 1998 eine kleine Revolution im Videospielemarkt dar. Jetzt darf man dank der Konvertierung durch Microsoft auch endlich am PC Terroristen jagen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die besonderen Vorzüge von Metal Gear Solid lagen nicht nur in der düster-unheimlichen Atmosphäre, sondern auch im genialen Gameplay, das sich durch einfache Bedienbarkeit aber dennoch komplexe Handlungsmöglichkeiten auszeichnete. Kein Wunder also, dass das Spiel zu den meistverkauften Konsolentiteln aller Zeiten gehört - ein Schicksal, dass der PC-Version wohl nicht zu Teil werden wird.

Inhalt:
  1. Spieletest: Metal Gear Solid - PlayStation-Highlight am PC
  2. Spieletest: Metal Gear Solid - PlayStation-Highlight am PC

Screenshot #2
Screenshot #2
Grund dafür ist die leider ein wenig zu originalgetreu der PlayStation nachempfundene Umsetzung. Zwar wirken die Grafiken auf Grund höherer möglicher Auflösungen nicht so grob und pixelig wie auf der Konsole, an den detailarmen Hintergründen und der oftmals verwaschenen und etwas farblosen Levelgestaltung wurde allerdings kaum gearbeitet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Metal Gear Solid - PlayStation-Highlight am PC 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 32,99€
  2. (-40%) 23,99€
  3. 26,99€
  4. 4,32€

Folgen Sie uns
       


Apple TV Plus ausprobiert

Wir haben uns Apple TV+ auf einem Apple TV angeschaut. Apples eigener Abostreamingdienst lässt viele Komfortfunktionen vermissen.

Apple TV Plus ausprobiert Video aufrufen
Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

    •  /