• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Metal Gear Solid - PlayStation-Highlight am PC

Das Spielprinzip selber hat verständlicherweise wenig von seiner Faszination eingebüßt: Als Agent Solid Snake ist man per U-Boot nach Alaska geschickt worden, um gefährlichen Terroristen, die mit dem Abschuss einer Atombombe drohen, das Handwerk zu legen. Gesteuert wird der Superheld dabei wahlweise mit Tastaur und Maus oder per Pad, die Bedienung ist eingängig und unproblematisch.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. Landratsamt Lörrach, Lörrach

Screenshot #3
Screenshot #3
Hierbei stehen einem eine Vielzahl von Waffen zur Verfügung, für eine erfolgreiche Mission empfiehlt sich allerdings subtiles Vorgehen im Stile des Looking-Glass-Klassikers Dark Project: Durch geschicktes Schleichen, Abwarten und Ausnutzen von Unachtsamkeiten lassen sich die in großer Zahl vorhandenen Feinde weitaus einfacher besiegen als bei planloser und gewalttätiger Vorgehensweise.

Fazit:
Zwei Jahre bedeuten im Videospielesektor eine Menge Zeit - Zeit, die leider nicht genutzt wurde, um Metal Gear Solid am PC eine zeitgemäße Präsentation zu verpassen. Nichtsdestotrotz verspricht der Titel immer noch eine Menge spannungsgeladene Unterhaltung an den bevorstehenden langen Winterabenden. Kein Highlight also, aber solide Action-Kost mit Anspruch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Metal Gear Solid - PlayStation-Highlight am PC
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)

Folgen Sie uns
       


Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

    •  /