Abo
  • Services:

Sichere E-Mail- und Messaging-Transaktionen für Mobilfunk

Commtouch und VeriSign kooperieren

Commtouch will gemeinsam mit VeriSign sichere Transaktionsanwendungen für die Mobilfunkkunden weltweit anbieten. Commtouch ist der erste Anbieter von E-Mail- und Messaging-Services im Wireless Developer Program von VeriSign und kooperiert so mit VeriSign bei der Bereitstellung diverser Services für sichere Transaktionen per Mobilfunk, die von Authentifizierungsservices bis zu Services für den sicheren Zahlungsverkehr unter Verwendung der Wireless-Trust-Services-Plattform von VeriSign reichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die E-Mail- und Messaging-per-Mobilfunk-Lösungen von Commtouch sollen in die Wireless-Trust-Services-Plattform von VeriSign integriert werden, so dass einerseits die Mobilfunknutzer in die Lage versetzt werden, die Identität der E-Business-Websites zu überprüfen und es andererseits den E-Business-Websites ermöglicht wird, die Identität der Mobilfunknutzer zu überprüfen. Die Integration der Produkte beider Unternehmen soll so zu einem höheren Grad an Schutz für vertrauliche Informationen wie zum Beispiel Kreditkartennummern, Online-Formularen und Finanzdaten vor unberechtigtem Zugriff bieten. Dabei setzt man eine Public Key Infrastructure (PKI) und digitale Zertifikatstechnologien ein.

Im Wireless Developer Partner Program kooperiert VeriSign mit Mobilfunkentwicklern an Sicherheitsthemen für den Mobilfunk, dazu zählen Authentifizierungsservices, Validierungsservices, Services für den sicheren Zahlungsverkehr, Zertifikate auf der Server- und der Client-Seite sowie Zertifikatsstrukturen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /