Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Hot Wheels Micro Racer - Nettes Spielzeugrennen

Digitale Umsetzung der beliebten Spielzeugautos

Dem einen oder anderen dürfte die Hot-Wheels-Serie von Mattel noch in guter Erinnerung sein, denn die fantasievoll gestalteten Spielzeugwagen gehörten bei vielen zusammen mit den Matchbox-Pendants zu den beliebtesten Zeitvertreibmöglichkeiten im Kinderzimmer. Nun präsentiert Mattel Interactive mit Hot Wheels Micro Racer die digitale Umsetzung der Miniautos.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Im Stile des Codemaster-Klassikers Micro Machines flitzt man mit sieben verschiedenen Fahrzeugen durch das Kinderzimmer, Papas Büro oder den mit Buddel- und Spielwerkzeugen übersäten Sandstrand. Einige der Fahrzeuge müssen dabei zuerst durch besondere fahrerische Leistungen freigespielt werden und stehen nicht von Anfang an zur Verfügung.

Screenshot #2
Screenshot #2
Geboten werden das Einzelrennen und ein Cup-Modus, in beiden muss man sich jeweils mit drei Mitstreitern herumplagen. Wahlweise kann sich auch ein menschlicher Mitspieler am selben PC an der Miniaturhatz beteiligen.

Screenshot #3
Screenshot #3
Die Steuerung verlangt auf Grund ihrer Hypersensibilität eine gewisse Einarbeitungszeit, gibt danach aber keinen Grund mehr zur Klage. Grafisch und musikalisch wird nicht gerade Revolutionäres geboten, in Anbetracht der jugendlichen Zielgruppe und des simplen Spielprinzips ist die Präsentation aber annehmbar.

Fazit:
Einfache Bedienbarkeit und ein zumindest anfangs motivierendes Spielprinzip zeichnen Hot Wheels Micro Racer aus und machen das Spiel zu einem erwägenswerten Angebot für Gelegenheitsspieler. Gerade auf lange Sicht mag das Programm allein schon wegen der nur drei vorhandenen Kurse kaum faszinieren - hier bleibt der Griff zu Micro Machines oder Revolt die bessere Alternative. Da hilft auch das beigepackte Original-Hot-Wheels-Spielzeugauto wenig...


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Daimler AG, Möhringen
  4. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Magdeburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Keine Lust auf schwere, komplexe Kämpfe?

    motzerator | 01:48

  2. Noch besser: Lysergsäure und ...

    Pjörn | 01:42

  3. Re: iPhone 4/4s mit IOS 5 schalten nie ganz ab!

    Pjörn | 01:29

  4. Nachtrag: TicketToGo und Touch & Travel

    Stepinsky | 01:11

  5. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    EdwardBlake | 01:02


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel