Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Hot Wheels Micro Racer - Nettes Spielzeugrennen

Digitale Umsetzung der beliebten Spielzeugautos

Dem einen oder anderen dürfte die Hot-Wheels-Serie von Mattel noch in guter Erinnerung sein, denn die fantasievoll gestalteten Spielzeugwagen gehörten bei vielen zusammen mit den Matchbox-Pendants zu den beliebtesten Zeitvertreibmöglichkeiten im Kinderzimmer. Nun präsentiert Mattel Interactive mit Hot Wheels Micro Racer die digitale Umsetzung der Miniautos.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Im Stile des Codemaster-Klassikers Micro Machines flitzt man mit sieben verschiedenen Fahrzeugen durch das Kinderzimmer, Papas Büro oder den mit Buddel- und Spielwerkzeugen übersäten Sandstrand. Einige der Fahrzeuge müssen dabei zuerst durch besondere fahrerische Leistungen freigespielt werden und stehen nicht von Anfang an zur Verfügung.

Screenshot #2
Screenshot #2
Geboten werden das Einzelrennen und ein Cup-Modus, in beiden muss man sich jeweils mit drei Mitstreitern herumplagen. Wahlweise kann sich auch ein menschlicher Mitspieler am selben PC an der Miniaturhatz beteiligen.

Screenshot #3
Screenshot #3
Die Steuerung verlangt auf Grund ihrer Hypersensibilität eine gewisse Einarbeitungszeit, gibt danach aber keinen Grund mehr zur Klage. Grafisch und musikalisch wird nicht gerade Revolutionäres geboten, in Anbetracht der jugendlichen Zielgruppe und des simplen Spielprinzips ist die Präsentation aber annehmbar.

Fazit:
Einfache Bedienbarkeit und ein zumindest anfangs motivierendes Spielprinzip zeichnen Hot Wheels Micro Racer aus und machen das Spiel zu einem erwägenswerten Angebot für Gelegenheitsspieler. Gerade auf lange Sicht mag das Programm allein schon wegen der nur drei vorhandenen Kurse kaum faszinieren - hier bleibt der Griff zu Micro Machines oder Revolt die bessere Alternative. Da hilft auch das beigepackte Original-Hot-Wheels-Spielzeugauto wenig...


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Stuttgart
  4. mission <one>, Neu-Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       

  1. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  2. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  3. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  4. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  5. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  6. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  7. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  8. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  9. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  10. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Hab einen mit Linux bestellt.

    Trollversteher | 15:13

  2. Re: Bei "Intel Atom" habe ich aufgehört zu lesen

    Lumumba | 15:11

  3. Re: Fleischfarben?

    SirFartALot | 15:09

  4. Re: Ich warte auf die PC Version

    junx | 15:08

  5. Re: Kommt Microsoft jetzt zur Vernunft?

    MozartInAGoKart | 15:07


  1. 15:00

  2. 14:26

  3. 13:15

  4. 11:59

  5. 11:54

  6. 11:50

  7. 11:41

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel