Abo
  • Services:
Anzeige

Amiga liefert Windows-Entwicklerpaket aus

Entwicklung von Multi-Plattform-Applikationen nun auch unter Windows

Fünf Monate, nachdem Amiga das unter der Red-Hat-Linuxdistribution laufende Softwareentwicklerkit für die neue AmigaDE-Plattform auf den Markt gebracht hat, folgt nun endlich das "Amiga SDK for Windows". Damit können nun auch mit Windows arbeitende Entwickler Software für Amigas Multi-Plattform-Betriebssystem und insbesondere den kommenden AmigaOne programmieren.

Anzeige

Amiga SDK und Windows ME
Amiga SDK und Windows ME
Im Paket enthalten sind die Programmierwerkzeuge und Beispiele, die man benötigt, um in dem innovativen plattformunabhängigen Programmcode zu entwickeln. Die resultierenden Programme laufen dann auf mit Amiga Digital Environment (Amiga DE) ausgestatteten Computern, Set-Top-Boxen, Handhelds, Mobiltelefonen und Spielekonsolen.

Dank der Architektur des Betriebssystems, dessen Kern von der britischen Tao Group stammt, wird der erzeugte Binärcode in einem "virtuellen Prozessor" ausgeführt, der die Instruktionen in Echtzeit und laut Amiga ohne Leistungseinbußen im jeweiligen Microkernel der unterstützen Prozessoren (X86, PowerPC, M.core, ARM, StrongArm, MIPS, Hitachi-SH3/4- und weitere) umsetzt, wobei auch Multiprozessor-Systeme automatisch unterstützt werden.

Ein einmal geschriebenes Programm soll so im Binärcode auf jeder unterstützten Plattform laufen, was die Entwicklungszeit und -kosten für Softwareumsetzungen drastisch senken soll. Zumal es in Zukunft auch für Windows einen AmigaDE-Aufsatz geben soll, der das Ausführen der entsprechenden Programme direkt unter Windows erlaubt.

Das Amiga SDK für Windows ist ab sofort für knapp 100,- US-Dollar direkt über die Amiga-Website oder die entsprechenden Handelspartner erhältlich.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    lottikarotti | 21:57

  2. Re: Wir kolonialisieren

    Kakiss | 21:56

  3. Re: Die Frage wäre ja...

    ssj3rd | 21:39

  4. Das ist eh die Zukunft.

    TC | 21:25

  5. common business

    johnDOE123 | 21:25


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel