Abo
  • Services:

Zugriff auf Windows-2000-Rechner ohne Passwort? (Update)

Angeblich neues Sicherheitsloch in Windows 2000 entdeckt

In Windows 2000 soll sich ein weiteres Sicherheitsloch eingeschlichen haben, das es erlauben soll, den Passwortschutz von Windows 2000 zu umgehen. Die Zeitschrift Computer Bild will diese Lücke entdeckt haben. Unklar ist, ob es sich hier tatsächlich um eine neue Sicherheitslücke handelt.

Artikel veröffentlicht am ,

In einer Vorabmeldung zur nächsten Ausgabe der Computer Bild (ab 6. November im Handel) heißt es, dass sich der Passwortschutz von Windows 2000 ganz einfach abschalten lasse.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Aschaffenburg
  2. Bezirk Mittelfranken, Ansbach

Normalerweise kann ein mit dem Betriebsprogramm "Windows 2000" ausgestatteter Computer nur mit korrektem Benutzernamen und Passwort benutzt werden. Eine Benutzung ohne Anmeldung, wie es bei Windows 98 möglich ist, lässt sich bei Windows 2000 eigentlich unterbinden.

Ein Angreifer muss dabei allerdings direkten Zugang zum Rechner haben und diesen von einer Diskette booten. Verändert man nur zwei Buchstaben in einer speziellen "Windows-2000-Programm-Datei", so Computer Bild, ist der Passwortschutz nach erneutem Booten nicht mehr vorhanden. Windows 2000 akzeptiere dann jeden Benutzer mit beliebigem Passwort.

So wäre es auch möglich, sich als "Administrator" einzuloggen, was umfangreiche Lese- und Schreibrechte im System erlaubt. Alle Computerdaten lassen sich so einsehen, ändern oder löschen.

Kommentar:
Leider hat es den Anschein, als wolle die Computer Bild mit einer solchen Vorab-Meldung lediglich ihre Auflage steigern, statt eine Hilfestellung zu bieten. Eine genauere Beschreibung bleibt die Zeitschrift schuldig. Zudem muss es sich bei der Entdeckung der Computer Bild nicht unbedingt um eine neue Sicherheitslücke handeln: Entsprechende Tools existieren bereits seit geraumer Zeit. In einem Telefonat erklärte ein Redakteur der Computer Bild gegenüber Golem.de, dass das Magazin keine Lösung kenne, die über den Hinweis "Diskettenlaufwerk ausbauen, Computergehäuse abschließen" hinaus geht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 23,79€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-20%) 47,99€
  4. (-78%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /