Abo
  • Services:
Anzeige

Neues CD-R/RW-Format mit zwei Gigabyte Speicherplatz

TDK und Calimetrics gründen Allianz

Die Unternehmen TDK und Calimetrics haben für nächstes Jahr die Einführung einer neuen, preiswerten CD-R/RW-Laufwerk-Technologie angekündigt, mit deren Hilfe mehr als zwei GB Daten auf speziellen CD-R/RW-Medien gespeichert werden können. Basis ist Calimetrics MultiLevel-Recording-(ML-)Technologie, die nicht nur eine dreimal höhere Kapazität sondern auch eine dreimal höhere Schreibgeschwindigkeit erlaubt als sie derzeitige CD-R/RW-Laufwerke bieten.

Anzeige

So soll die erste Laufwerksgeneration jungfräuliche ML-Medien mit 36facher Geschwindigkeit beschreiben können, während es herkömmliche CD-R/RW-Medien mit der derzeit möglichen 12fachen Geschwindigkeit beschreibt. Dabei sollen die ML-Medien vom Megabyte-Preis vergleichbar mit dem von CD-R/RW-Medien und deshalb sehr attraktiv sein.

TDK erwartet, dass die Technologie von der Industrie nicht nur auf Grund der schnellen Schreibgeschwindigkeit und der hohen Kapazität akzeptiert werden wird, sondern vor allem deshalb, weil Hardware-Hersteller keinerlei Änderungen an der Laufwerks-Optik oder der Mechanik vornehmen werden müssen. Hingegen müsse lediglich die Laufwerks-Logik modifiziert werden. Ein entsprechend geringer Aufpreis sei für ML-kompatible Laufwerke zu erwarten.

Die höhere Kapazität wird - vereinfacht gesagt - dadurch möglich, dass Calimetrics Technologie zusätzlich die Tiefe der auf den CDs zu findenden Pits zur Kodierung von Daten nutzt - also auch die Stärke der Reflexion mit einbezieht. Durch verschiedene Höhenstufen kann Calimetrics auf der gleichen Fläche ein Vielfaches an Daten unterbringen.

Neben TDK soll auch Mitsubishi Chemical, unter den Marken Verbatim und Mitsubishi, ML-Rohlinge herstellen und vertreiben. Shinano Kenshi wird unter seiner Marke Plextor die entsprechenden Laufwerke anbieten. Falls TDK Recht behält und die Technologie auf Interesse stößt, sollten bald noch weitere Hersteller hinzustoßen.

Die ML-Allianz beschreibt die neuen ML-Medien übrigens nicht als Konkurrenz zur DVD, sondern vielmehr als eine Art Brücke - oder Zwischenschritt - hin zum überfälligen billigen DVD-Rekorder. Außerdem könnte die MultiLevel Recording Technologie selbst die DVD-Technologie erweitern und ähnliche Steigerungen der Kapazität und Schreibgeschwindigkeit ermöglichen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rhomberg Gruppe, Bregenz (Österreich)
  2. Stadt Regensburg, Regensburg
  3. über Duerenhoff GmbH, Hamburg
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Lindau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 8,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Weihnachtsgeschenk an Golem!

    Koaebk | 23:12

  2. Re: J.J. Abrams und seine Liebe zur Mystery-Box ...

    Sunabouzu | 23:09

  3. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    iCmdr | 23:07

  4. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    DasGuteA | 23:07

  5. Re: heutzutage...

    Rulf | 23:02


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel