Abo
  • Services:

Cakewalk zeigt das Mehrspur-Remix-Studio Club Tracks

Umfangreiche Loop-Sammlung enthalten

Mit Club Tracks von Cakewalk sollen auch Einsteiger leicht eigene Musikstücke arrangieren können: Dazu enthält die Mehrspur-Software unter anderem Module, um eigene Loops zu erstellen und diese in eigene Musikstücke einzubinden.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum Mischen der maximal acht Tonspuren steht eine Mix-Konsole bereit, die sich von der Bedienung an entsprechender Musik-Hardware orientiert. Eine Loop-Sammlung des schwedischen Produzenten Bill Bryant der Musikschmiede PowerFX gehört zum Lieferumfang. Wem das nicht genügt, der erzeugt Loops einfach selber. Ein Audio-Editor nimmt diese per Drag & Drop entgegen.

Cakewalk
Cakewalk
Stellenmarkt
  1. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  2. Ludwig Beck AG, München

Audiospuren versieht man zusätzlich mit etlichen Effekten wie Echo oder Chor. Für die gezielte Verfremdung enthält Club Tracks außerdem einen Equalizer. Fertige Stücke speichert die Software als wav-Datei ab. Eine mitgelieferte Testversion von Cakewalk Pyro sichert die Tracks außerdem im MP3-Format oder schreibt direkt auf CD-Rs. Diese Version läuft jedoch nur 30 Tage.

Club Tracks unterstützt auch DirectX-kompatible Plug-Ins, um die Software um weitere Funktionen zu ergänzen. Eine Auswahl an DirectX-Plug-Ins findet man etwa auf der Website TheDirectXFiles, die Cakewalk im Frühjahr eröffnete.

Das Programm beherrscht auch den Import von AVI-Filmen und die Bearbeitung der darin enthaltenen Audiospuren. Sie lassen sich editieren, mixen oder durch eine neue Spur ersetzen. So erstellt man mit Club Tracks auch eigene Musikvideos oder unterlegt Urlaubsvideos musikalisch mit einem eigenen Stück. Natürlich importiert die Software auch Samples von einer normalen Audio-CD.

Club Tracks für Windows 9x und Millennium kostet in den USA 49,- Dollar. Ab Mitte November bietet der deutsche Distributor Klemm Music die Software hier zu Lande an, der Preis steht noch nicht fest.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /