Lycos Europe übernimmt französische Internet-Community

222 Millionen Euro für MultiMania

Nach dem Abschluss der Akquisition von Spray Network kündigt Lycos Europe nun die Übernahme von MultiMania an, einer der führenden Online Communities in Frankreich. Der Kaufpreis liegt bei 222 Millionen DM.

Artikel veröffentlicht am ,

MultiMania wurde 1995 gegründet und ging im März 2000 in Frankreich an die Börse. Mit dem Kauf von MultiMania will Lycos Europe eine führende Position am französischen Markt gewinnen.

Stellenmarkt
  1. Funktionsentwickler (w|m|d) Elektronik Automotive
    SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG, Ratingen
  2. (Fach-)Informatiker/IT-Syste- mkaufmann (m/w/d) System- / Anwendungsbetreuung
    Salamander Deutschland GmbH & Co KG, Wuppertal
Detailsuche

MultiMania erzielte 1999 einen Umsatz von 71,6 Millionen Euro und verzeichnete mehr als 1,1 Milliarden Seitenabrufe im Monat. Die Anzahl der Unique-User sowie der registrierten User soll bei mehr als 21 Millionen bzw. 9 Millionen liegen.

Lycos Europe hat ein Umtauschverhältnis von sieben Lycos-Europe-Aktien für je drei MultiMania-Aktien festgelegt. Auf dieser Basis hat Lycos Europe unter bestimmten Voraussetzungen den Austausch seiner Aktien gegen den Erwerb von 31,7 Prozent der ausstehenden MultiMania-Aktien von Paribas und Sofinnova sowie den Gründern und dem Management der Gesellschaft vereinbart. Lycos Europe wird morgen ein freiwilliges öffentliches Angebot zur Übernahme aller weiteren MultiMania-Aktien unterbreiten. Das öffentliche Übernahmeangebot wird unter der Bedingung erfolgen, dass es gelingt, mindestens 67 Prozent der Stimmrechte zu erreichen.

Andere große Anteilseigner (u.a. FD5 und IGF), die insgesamt weitere 38,9 Prozent der Aktien halten, haben sich gegenüber Lycos Europe verpflichtet, ihre Aktien im Rahmen des öffentlichen Übernahmeangebots der Gesellschaft anzubieten. Auf Basis des Schlusskurses der Lycos-Europe-Aktien am Neuen Markt am Dienstag, den 31. Oktober in Höhe von 10,10 Euro, beläuft sich der angebotene Preis für eine MultiMania-Aktie auf 23,57 Euro. Das Angebot für das gesamte Grundkapital von MultiMania beträgt damit 222 Millionen Euro. Vorstand und Aufsichtsrat von MultiMania haben der Transaktion zugestimmt und empfohlen den Aktionären, das Übernahmeangebot anzunehmen. Lycos wird ein Listing an der Pariser Börse beantragen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CoreELEC/LibreELEC
Smart-TV mal anders

Eine TV-Box Marke Eigenbau bringt Spaß und Gewissheit über unsere Daten. Die Linux-Distributionen CoreELEC und LibreELEC eignen sich da besonders.
Eine Anleitung von Sebastian Hammer

CoreELEC/LibreELEC: Smart-TV mal anders
Artikel
  1. Softwarepatent: Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten
    Softwarepatent
    Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten

    Microsoft hat eine Klage um ein Software-Patent vor dem BGH verloren. Das Patent beschreibt Grundlagentechnik und könnte zahlreiche weitere Cloud-Anbieter betreffen.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

  2. Amazon: Fire TV Stick 4K Max erhält erweiterte Heimkinofunktion
    Amazon
    Fire TV Stick 4K Max erhält erweiterte Heimkinofunktion

    Mit einem geplanten Update kann der Fire TV Stick 4K Max den Klang anderer Zuspielgeräte auf Echo-Lautsprechern ausgeben.

  3. Krypto: Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten
    Krypto
    Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten

    Ein Gericht hat entschieden, dass Craig Wright der Familie seines Geschäftspartners keine Bitcoins schuldet - kommt jetzt der Beweis, dass er Satoshi Nakamoto ist?

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Samsung Smartphones & Watches günstiger • Saturn-Advent: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB 199€ • Alternate (u. a. Razer Opus Gaming-Headset 69,99€) • Release heute: Halo Infinite 68,99€ • MM-Aktion: 3 Spiele kaufen, nur 2 bezahlen [Werbung]
    •  /