SuSE Linux für S/390 ab sofort verfügbar

Suse-Distribution für Großrechner von IBM

Die SuSE Linux AG hat die Verfügbarkeit von SuSE Linux Enterprise Server for S/390 angekündigt. Die SuSE Linux-Distribution für Großrechner ermöglicht es Unternehmen, das Open-Source-Betriebssystem durchgängig vom PC-Client bis zum mächtigen Host-System einzusetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

"SuSE Linux Enterprise Server for S/390 ist das Ergebnis einer einzigartigen Partnerschaft zwischen SuSE und IBM. Die Verbindung des überlegenen Know-hows der SuSE Linux AG mit der Marktbedeutung und Zuverlässigkeit von IBM machen SuSE Linux für S/390-Mainframes zum Betriebssystem der Wahl für Unternehmens-Server", so Roland Dyroff, Vorstandsvorsitzender der SuSE Linux AG.

Stellenmarkt
  1. Datenschutzkoordinator (m/w/d)
    S-Kreditpartner GmbH, Berlin
  2. IT Manager / Digitalisierungsarchitekt (m/w/d)
    Siedlungswerk GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Mit der Verfügbarkeit von SuSE Linux Enterprise Server for S/390 unterstützt SuSE nach eigenen Angaben mehr Server-Plattformen von IBM als jede andere kommerziell erhältliche Linux-Distribution.

SuSE Linux Enterprise Server for S/390 unterstützt IBMs G5- und G6-Server sowie die Baureihe IBM Multiprise 3000.

Für die Installation von SuSE Linux S/390 gibt es drei Möglichkeiten: innerhalb einer logischen Partition (LPAR), als Gastsystem unter dem Betriebssystem VM (Virtual Machine) oder im Rahmen der Virtual Image Facility (VIF). Dieses System ermöglicht es Administratoren, auf einem Rechner mehrere Tausend voneinander unabhängige Linux-Images einzurichten.

Golem Akademie
  1. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    , Virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    1.–2. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

"Wir benutzten für SuSE Linux Enterprise Server for S/390 die gleiche Quellcode-Basis und den gleichen Produktionsprozess wie auf unseren anderen Plattformen", erklärte Marcus Kraft, Entwicklungsleiter für SuSE Linux auf S/390. Mit den einheitlichen APIs (Application Programming Interfaces) können Softwareentwickler Anwendungen auf dem PC erstellen und auf einfache Weise auf die gewünschte Zielplattform migrieren.

SuSE Linux Enterprise Server for S/390 beinhaltet mehr als 700 Anwendungspakete, die speziell für den Unternehmenseinsatz angepasst wurden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  2. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  3. Mica statt Aero: Windows 11 bringt Transparenzeffekte zurück
    Mica statt Aero
    Windows 11 bringt Transparenzeffekte zurück

    Weitere Applikationen werden mit einem bekannten Designelement ausgestattet: Windows 11 implementiert Transparenzeffekte mit Mica.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /