Abo
  • Services:
Anzeige

IBM und QNX bieten Echtzeit-Java-Technologie

Java-Technologie für VisualAge Micro Edition und QNX Neutrino RTOS

IBM und QNX stellen jetzt Echtzeit-Komponenten für Java zur Verfügung, mit deren Hilfe Entwickler die J9 Virtual Machine so konfigurieren und kontrollieren können, dass Java-Applikationen den deterministischen Anforderungen von Embedded-Geräten entsprechen.

Anzeige

Konfigurations-Funktionen, die zur Ausführung zeitkritischer Aufgaben wichtig sind, wurden in das Original-Design von J9 und seiner Optimierung für QNX Neutrino integriert. Damit können die Echtzeit-Java-Komponenten Interrupt-orientierte Task-Transfers kontrollieren und einen besseren Zugriff auf Thread-Management gewährleisten. Zudem erlauben sie die Durchführung von Task-Switch-Prioritäten, die Kontrolle des Memory-Management und die Konfiguration des Garbage Collectors.

Um möglichst viele Entwickler anzusprechen, sind die Echtzeit-Java-Komponenten und Test Suite kostenlos zum Download erhältlich.

IBMs ursprüngliche Implementierung basiert auf der aktuellen 'Real-Time Specification for Java' und soll auch zu Updates der Spezifikation und deren Test Suites kompatibel sein, sobald diese verfügbar sind. Sie unterstützt die Konstruktion von Systemen, die auf der J9 Virtual Machine Version 1.2 Echtzeitverhalten ausführen, sowie die 'jclMAX' Class Library von IBM, das Echtzeitbetriebssystem QNX Neutrino von QNX Software Systems und x86 Hardware-basierte Plattformen.

Die Echtzeit-Java-Komponenten sind für VisualAge Micro ab sofort kostenlos unter www.ibm.com/software/ad/embedded erhältlich. Die QNX-Echtzeitplattform kann zum Test oder Prototypen-Erstellung ebenfalls kostenlos unter get.qnx.de heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALD Vacuum Technologies GmbH, Hanau
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Swyx Solutions AG, Dortmund
  4. Detecon International GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Amazon Fire TV

    Die Rückkehr der Prime-Banderole

  2. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on

    Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

  3. Snap Spectacles

    Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar

  4. Status-Updates

    Whatsapp greift mit vergänglichem Status Snapchat an

  5. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  6. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  7. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  8. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  9. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  10. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

  1. Re: Hipsterscheiße

    gema_k@cken | 09:03

  2. "Beim Anschauen von Streams macht sich die...

    PedroKraft | 09:02

  3. Re: Das was hier voellig irre ist ...

    Berner Rösti | 09:00

  4. Jemand mit der ersten Generation hier?

    ckerazor | 08:56

  5. Re: Was sagt eigentlich der Bundesrechnungshof dazu?

    gadthrawn | 08:56


  1. 08:05

  2. 08:00

  3. 07:27

  4. 07:12

  5. 18:33

  6. 17:38

  7. 16:38

  8. 16:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel