Abo
  • Services:

freenet.de will ins ASP-Geschäft einsteigen

Mehrheitsbeteiligung an Splendid Consulting

Die MobilCom-Tochter freenet.de AG will durch eine Mehrheitsbeteiligung an der Kieler Splendid Consulting GmbH & Co. KG in den Business-to-Business-Markt einsteigen. Die Splendid GmbH beschäftigt über 30 Mitarbeiter und hat sich auf die Entwicklung und Programmierung komplexer E-Business-Lösungen spezialisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Die im Juni 1998 gegründete Splendid GmbH & Co. KG unterstützt freenet.de als zweites Entwicklungszentrum. Die freenet.de AG will so die ihr zur Verfügung stehenden Entwicklungsressourcen verdoppeln. In Kooperation mit Splendid will man in Zukunft individuell skalierbare E-Business-Lösungen über Application Service Providing (ASP) für kleinere und mittlere Unternehmen anbieten.

Via Internet sollen Applikationen für die integrierte Kommunikation und das Informationsmanagement sowie verschiedene Softwareprogramme, wie das erste ASP-Produkt "Document Publisher", in einem zentralen Rechenzentrum bereitgestellt und Firmen zur mietweisen Nutzung angeboten werden. Mittelfristig soll das Angebot zu einer lukrativen ASP-Plattform ausgebaut werden. Den freenet.de-Kunden will man dann neben eigenen Entwicklungen im ASP-Modus auch Applikationen anderer Software-Firmen zur Verfügung stellen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    Sony: Ein Kuss und viele Tode
    Sony
    Ein Kuss und viele Tode

    E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
    2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
    3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /