Abo
  • Services:

Mac Life - Neue Zeitschrift für Mac-Anwender

Ab November neu am Kiosk

Der Kieler Verlag Falke Media, der unter anderem die Zeitschriften Amiga Plus und ST Computer herausbringt, erweitert sein Verlagsprogramm um die Macintosh-Zeitschrift "Mac Life", die am 2. November 2000 in die Kioske kommen wird. Die fortan monatlich erscheinende Mac Life befasst sich mit den Themen des täglichen Mac-Einsatzes und Nachrichten aus der Mac-Szene.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab November am Kiosk
Ab November am Kiosk
Die Zeitschrift testet Software wie Anwender- und Multimedia-Programme sowie eine Vielzahl der neuesten Mac-Spiele. Darüber hinaus werden Hardwaretests sowie Kurse für Internet-Einsteiger, Musiker und Grafiker geboten.

Die Nullnummer der Mac Life wurde erstmals auf der Kölner Mac-Messe Maxpo präsentiert. Die erste offizielle Ausgabe der Zeitschrift wird die Nr. 12/2000 sein, die ab dem 02.11.00 flächendeckend in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich sein wird. Der Copypreis beträgt 9,50 DM.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 85,55€ + Versand
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /