• IT-Karriere:
  • Services:

Postbank: Branchenfonds für Internet-, Hard- und Software

Wachstumsbranchen im Fokus

Anlegern, die auf die weitere Entwicklung der Branchen Gesundheit, Hard- und Software sowie Internet setzen, bietet die Postbank jetzt mit drei neuen Fonds den Einstieg in internationale Wachstumsmärkte.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei "Postbank Dynamik Vita" steht das Thema Gesundheit im Vordergrund. "Postbank Dynamik InfoTec" investiert in Unternehmen aus den Bereichen Soft- und Hardware. Der Fonds "Postbank Dynamik Internet" hat seinen Schwerpunkt bei den in der Vergangenheit an der Börse schwer abgestraften Internet-Firmen.

Stellenmarkt
  1. Evotec SE, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, München, Stuttgart

Die Fondsmanager der Postbank setzen beim Fonds Postbank Dynamik Internet unter der Überschrift "Software" auf Werte wie Microsoft und Cisco Systems. Für die Hardware stehen Namen wie Intel und IBM. Und aus der Service-Branche kommt AOL hinzu. Der Fonds orientiert sich zu jeweils 50 Prozent am Morgan Stanley Hardware- und Software-Index.

Beim Postbank Dynamik InfoTec wird vor allem in Mammutwerte wie Yahoo, Amazon und Sun Microsystems investiert, also Firmen, die ihre Erträge rund um das Internet erwirtschaften. Rund 80 Prozent dieser im Postbank Dynamik Internet vertretenen Firmen kommen aus den USA, 20 Prozent aus Europa. Der Fonds orientiert sich zu 80 Prozent am Interactive Index für US-amerikanische und zu 20 Prozent am Bloomberg-Index für europäische Internetwerte.

Die drei Fonds werden am 27. Oktober aufgelegt und von der luxemburgischen Deutschen Postbank Asset Management S.A. betreut. Bei einem einheitlichen Ausgabeaufschlag von 3,75 Prozent beträgt die Mindestanlage 5.000 DM.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  2. 39,99€
  3. 2,99€
  4. (aktuell u. a. The Long Journey Home für 2,50€, Transport Fever für 7,50€, Shenmue 3 für 15...

Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /