Abo
  • Services:

Iomega bringt digitalen Audioplayer HipZip nach Europa

HipZip speichert Musik auf PocketZip-Medien

Iomega kündigt die Einführung des digitalen Audioplayers HipZip in Europa an. Der Audioplayer vereint Downloadfunktionen für urheberrechtlich geschützte Musik und Sprechinhalte aus dem Internet mit preisgünstiger Speichermöglichkeit.

Artikel veröffentlicht am ,

Iomega HipZip
Iomega HipZip
Der digitale Audioplayer spielt Musik ab, die intern auf Iomegas PocketZip 40 MB Disks gespeichert ist. Dabei verwendet der HipZip-Player Microsofts Windows Media Format (WMA) sowie die Digital-Rights-Management-(DRM-)Technologie und weitere DRM-Technologien, um sicherzustellen, dass die auf PocketZip Disks gespeicherten kommerziellen Musikinhalte nicht unautorisiert verbreitet werden.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Duisburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch

HipZip lässt sich dabei übrigens auch als PocketZip-Speicherlaufwerk verwenden, um Datenblätter, Bilder, Präsentationen oder jeden beliebigen anderen Inhalt von 40 MB Größe zu speichern.

Iomegas PocketZip 40 MB Disks sollen die Kosten für digitale Audio-Speicher dramatisch reduzieren. Sie bieten eine günstige Alternative zu den Flash Memory Cards. Ehemals unter der Marke Clik! vermarktet, entspricht die Größe einer PocketZip ungefähr einem Viertel der Größe einer Audio-CD. PocketZips sind von einer Metallhülle umgeben, um eine bessere Haltbarkeit als CDs zu gewährleisten. Die Verwendung von Seriennummern ermöglicht das Digital Rights Management (DRM) von lizenzierten Inhalten.

Der HipZip ist kompatibel zu den heute gängigen digitalen Formaten, darunter das Microsoft Windows Media Format sowie MP3, und kann durch Software-Upgrades auch andere Audioformate, wie zum Beispiel Audibel und Dolby AAC verwenden. Das zum HipZip Player mitgelieferte Softwarepaket enthält den Windows Media Player 7 für Windows-Benutzer und MusicMatch Jukebox Plus Software für Mac-Nutzer.

Iomegas HipZip-Player kostet 899,- DM und soll ab Mitte November im deutschen Handel erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RT-AC5300 + Black Ops 4 für 255,20€ + Versand statt ca. 305€ im Vergleich und Blue Cave...
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

      •  /