• IT-Karriere:
  • Services:

Siemens und CRM-Hersteller Quintus vereinbaren Kooperation

Entwicklung und Vermarktung von Lösungen zur multimedialen Kundenbetreuung

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft wollen Siemens Information and Communication Networks (ICN) und das amerikanische Softwarehaus Quintus Corporation gemeinsam die Entwicklung und Vermarktung von Customer-Relationship-Management-Lösungen vorantreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

Künftige CRM-Lösungen sollen Internet, Mobile Business und Sprachkommunikation miteinander verbinden. Beide Unternehmen werden dazu künftig eng zusammenarbeiten. Siemens erwirbt im Rahmen der Kooperation Anteile im Wert von 72 Millionen US-Dollar - vorbehaltlich der Genehmigung durch die Kartellbehörden - an Quintus und erhält dafür rund acht Millionen Aktien, was einem Anteil von 19,9 Prozent an diesem Unternehmen entspricht. Siemens wird außerdem einen Sitz im Board of Directors von Quintus einnehmen.

Stellenmarkt
  1. Evotec SE, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, München, Stuttgart

Im Rahmen der strategischen Allianz wollen Siemens ICN und Quintus gemeinsam eCRM-Lösungen für alle Marktsegmente entwickeln. Zielgruppe sind sowohl kleine und mittlere Contact-Center, die vorkonfigurierte Produkte benötigen, als auch größere Multimedia-Communication-Center mit maßgeschneiderten Lösungen.

Zudem will Siemens die eContact Suite von Quintus über seine Vertriebskanäle anbieten. Damit kann dieses Produkt über eine Million Siemens-Kunden in 160 Ländern erreichen.

Die strategische Partnerschaft mit Quintus ist eine der ersten wesentlichen Portfolio-Maßnahmen im Rahmen des "4P"-Strategieprogramms von Siemens Information and Communication Networks. Die 4P-Strategie zielt darauf, das Produkt- und Lösungs-Portfolio zu stärken, die Mitarbeiter als wesentliche Erfolgsgaranten zu fördern, die internen wie externen Prozesse zu optimieren und damit die Profitabilität des umsatzstärksten Siemens-Bereichs weiter zu steigern.

Ziel ist die Weltmarktführerschaft vor allem bei internetbasierten Konvergenzlösungen und breitbandigen Zugangstechnologien.

Nach Angaben von Datamonitor wird sich der Weltmarkt für Call-Center-Software bis zum Jahr 2003 auf ein Volumen von rund 8,5 Milliarden US-Dollar nahezu verdreifachen. Das Wachstum wird vor allem durch Web-fähige Software und medienunabhängige Contact-Center-Lösungen angetrieben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€

Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /