Abo
  • Services:
Anzeige

Dataquest: PC-Hersteller warten auf nächsten Aufrüst-Zyklus

PC-Käufe von Unternehmen nehmen erst 2001 wieder zu

Laut den vorläufigen Ergebnissen einer Dataquest-Studie haben die weltweiten Personal-Computer-Lieferungen im dritten Quartal 2000 die 33,9 Millionen Stück überschritten, was im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Steigerung um 15,2 Prozent bedeutet. Auf Grund der Sättigung von US- und europäischen Schlüsselmärkten würden viele Hersteller nun jedoch auf die nächste Upgrade-Welle warten und ihre Lieferungen drosseln.

Anzeige

"Die Erwartung ist, dass der Markt für Heim-PCs im vierten Quartal 2000 einige Austausch-Käufe erleben, doch der Upgrade-Zyklus der Unternehmen nicht vor 2001 in Schwung kommen wird", so Dataquest-Analyst Charles Smulders. "Die potenzielle Größe des für 2001 erwarteten Upgrades ist bedeutend. Es gibt, verglichen mit 2000, ein Potenzial für ein 25-prozentiges Wachstum von professionellen PC-Austauschgeräten in den Vereinigten Staaten, auch ohne Windows 2000 als eine der Antriebskräfte."

Für Europa erwartet Dataquest im Jahr 2001 einen ähnlich großen Upgrade-Zyklus, sowohl für die professionellen, als auch die Privatnutzer-Märkte.

Die Analysten vermuten, dass trotz der im dritten Quartal gestiegenen Zahlen einige Anbieter - vor allem diejenigen ohne Direktvertrieb - im vierten Quartal mit Problemen zu kämpfen haben werden. Smulders erwartet, dass durch die gestiegenen Verkaufszahlen recht große Lagerbestände aufgebaut wurden, der Markt jedoch mittlerweile zu übersättigt ist, um diese wieder abzubauen. Dementsprechend gering wären Wachstum und Umsätze.

"Es ist wichtig zu erkennen, dass ein langsames Wachstum in den entwickelten Regionen den Wert des PC-Marktes nicht verringert. Wir erwarten, dass weltweite PC-Lieferungen im vierten Quartal 40 Millionen Einheiten überschreiten werden", betont Smulders. "Trotzdem müssen PC-Hersteller Anteile und Einkommensquellen in anderen Märkten aufbauen, wenn sie weiterhin Ergebnisse liefern wollen, die den Erwartungen der Aktionäre gerecht werden."


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. SWMH Service GmbH, München, Stuttgart
  2. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  3. SWMH Service GmbH, München
  4. Stadtwerke München GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  2. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  3. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  4. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  5. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

  6. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

  7. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  8. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  9. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  10. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Re: Zielgruppe?

    RipClaw | 14:31

  2. Re: Klangdesign vs. Sicherheit

    thrust26 | 14:30

  3. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    tingelchen | 14:30

  4. Billiges Multichannel Lautsprecher Array

    M.P. | 14:29

  5. Re: Irgendwie muss sich ja weiterhin nachts die...

    sixx_am | 14:28


  1. 14:02

  2. 13:51

  3. 12:55

  4. 12:40

  5. 12:20

  6. 12:02

  7. 11:56

  8. 11:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel