Halloween-Linux Version 5: ein verbessertes Red Hat 7

Auf zehn CDs bietet die Linux-Distribution ein umfassendes Softwareangebot

Auf insgesamt zehn CDs liefert die Buchhandlung Lehmanns ihre neue, auf Red Hat 7 basierende Linux-Distribution Halloween aus. Für 49,90 DM erhält der Kunde dabei ein verbessertes Red Hat Linux 7 inklusive KDE 2.0 und Xfree 4.0.1.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Distribution umfasst drei Installations-CDs inklusive Sourcecodes, zwei Powertools-CDs mit Zusatzsoftware und Sourcecodes sowie einer Dokumentations-CD und weiterer Add-on-CDs mit diverser kommerzieller und freier Software.

Stellenmarkt
  1. Senior Software-Entwickler:in Java / JavaScript lexoffice (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Techniker / Ingenieur Prüftechnik (m/w/d)
    INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
Detailsuche

Diese Distribution enthält, erstmals mit offiziellem Segen, Red Hat Linux 7 Deluxe, ohne Support und gedruckte Dokumentation, aber mit einer Reihe von Aktualisierungen. Darunter KDE 2.0, Kernel 2.4 test, XFree 4.0.1, Netscape 4.75 und 6.0PR1, Helix - GNOME, OpenMotif 2.1.3, Gimp 1.1.25 und RPM 4.0. Diese Distribution ist optimiert für Rechner mit i686-kompatiblen Prozessoren, aber dennoch auch auf älteren Systemen mit i386/i486 CPUs noch lauffähig.

In Halloween 5 sollen alle Bugfixes, die bis zum 20.10.2000 zu Red Hat 7 erschienen sind, integriert sein. Allerdings basiert Halloween Linux 5 wie auch Red Hat 7 auf gcc 2.96 und ist vollständig kompatibel mit Red Hat Linux 7. Gcc 2.96 stellt die nächste Stufe der Entwicklung des GNU-Compiler-Systems dar und implementiert jetzt den ANSI-C++-Standard nahezu vollständig. Es handelt sich bei gcc 2.96 allerdings um einen aktuellen Snapshot des gcc aus dem CVS-Directory und keine offizielle Release-Version. Als Folge fehlt leider eine binäre Abwärtskompatibilität für C++-Binaries, so dass mit gcc 2.96 kompilierte C++-Programme nicht mehr auf älteren Distributionen einsetzbar sind bzw. Objekte nicht mehr gelinkt werden können.

Gegenüber der Vorgängerversion Halloween 4 wurde der Softwareumfang und die Dokumentation wesentlich erweitert. Neben Red Hat Linux erhält der User mit der Halloween-Linux Version 5 Edition zusätzlich Office-Suites, PowerTools, Demos und Vollversionen zahlreicher Anwendungen. Dabei verfügt Halloween-Linux Version 5 über USB-Support, ist voll multimediafähig und unterstützt ISDN, ADSL und T-DSL.

Golem Akademie
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    8.–11. März 2021, Virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    4. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zum Support bietet Lehmanns unter www.lob.de/linux eine entsprechende Mailingliste.

Halloween-Linux Version 5 soll in etwa zehn Tagen über Lehmanns off- und online verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
Artikel
  1. Zip: Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community
    Zip
    Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community

    Die App Zip wird seit Microsoft Edge 96 standardmäßig aktiviert. Diese bietet Ratenzahlung an, schürt aber nur Hass in der Community.

  2. World of Tanks: Schwarzenegger spielt Weihnachts-Panzer
    World of Tanks
    Schwarzenegger spielt Weihnachts-Panzer

    Sonst noch was? Was am 1. Dezember 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
    Razer Zephyr im Test
    Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

    Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /