Abo
  • Services:
Anzeige

Jamba! - Alando/eBay-Gründer machen mobil

Samwer-Brüder wollen mit debitel, MediaMarkt-Saturn und EP durchstarten

Einmal mehr in Berlin-Kreuzberg luden heute Marc, Oliver und Alexander Samwer, Max Finger und Ole Brandenburg zum Startschuss ihres neuen Projekts. Mit strategischen Beteiligungen durch debitel, EP:ElectronicPartner und MediaMarkt-Saturn soll die Jamba! AG Deutschlands Marktführer für mobile Dienstleistungen werden.

Anzeige

"Wir wollen Jamba zur Startseite auf jedem mobilen Internet-Gerät machen", pries Alexander Samwer die "Vision" seines nächsten Me-Too-Projekts. Ähnlich wie handy.de und andere bietet Jamba zunächst Klingeltöne und Startbildschirme für Handys sowie SMS- und WAP-Nachrichtendienste an. Dabei wird Jamba bei allen mobilen Endgeräten, die über die Distributionskanäle der Partner verkauft werden, als Portal voreingestellt.


Die Jamba AG wurde am 18. August 2000 gegründet. Beteiligt sind neben den Gründern die Gesellschafter debitel mit 15 Prozent, MediaMarkt-Saturn mit 15 Prozent sowie ElectronicPartner mit 10 Prozent. Mittelfristig will man 75 Prozent des Grundkapitals für diese und weitere Partner reservieren.

Ab dem 1. November soll zudem eine umfassende Personalisierungsfunktion im Jamba-Portal zur Verfügung stehen, wie es andere schon heute bieten. Dabei betont Jamba allerdings seinen Multiplattformansatz, der WAP, SMS Web und PDA umfassen soll - wohl mehr eine Selbstverständlichkeit. So wuchert man bei Jamba mit Begriffen wie Location-based Services, die bereits seit zwei Jahren von den Mobilfunkanbietern gepriesen werden doch bisher kaum realisiert sind. Im Bereich Zahlungssystem setzt man bei Jamba auf Paybox, eine weitere Beteiligung von debitel.

Kommentar:
Bleibt abzuwarten, ob Jamba mit einer interessanten und mit Sicherheit strategisch sinnvollen Gesellschafterstruktur die eigenen Ziele erreichen kann, denn außer dieser sucht man bei Jamba vergebens nach interessanten Ansätzen. Doch wie hört man in Bezug auf Start-up-Unternehmen immer wieder: "Team ist alles!"


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. SP eCommerce GmbH, Neuss
  2. Continum AG, Freiburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

Elektroauto: War es das, Tesla?
Elektroauto
War es das, Tesla?
  1. Elektroauto Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla
  2. Erneuerbare Energien Tesla soll weitere Netzspeicher in Australien bauen
  3. Elektroauto Teslas Probleme mit dem Model 3 sind nicht gelöst

  1. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    dietzi96 | 08:09

  2. Re: Wer nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    abcdefgh1 | 08:02

  3. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    ThaKilla | 07:40

  4. Re: Ist ja auch sehr nervig...

    robinx999 | 07:40

  5. Re: Zusammenhang Strukturgröße und Taktrate

    Local Horst | 07:33


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel