Abo
  • Services:

E-Payment als Marketingmittel

dmmv lädt zum Diskussionsforum "E-Payment-Systeme im Internet" ein

Elektronische Zahlungssysteme werden bislang eingesetzt, um schnell und immer sicherer Geschäfte im Internet abzuwickeln. Der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) will nun mit einem Diskussionsforum am 29. November 2000 in Frankfurt am Main zum Thema "E-Payment Systeme im Internet" die Bedeutung des E-Payment als wesentliches Mittel zur Markenpositionierung und Kundenbindung unterstreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei der Einführung von E-Payment-Systemen werden Sicherheit, Kosten und technische Ausgestaltung des Systems als Auswahlkriterien herangezogen - die Wahl des Zahlungssystems als Kundenbindungs- und Markenpositionierungsinstrument hingegen werde vernachlässigt, so der dmmv.

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Böblingen
  2. Personalwerk Holding GmbH, Wiesbaden

Die Referenten aus Wirtschaft und Forschung sollen auf dem interdisziplinären Diskussionsforum nicht nur Methoden zur Kundenbindung und Markenführung durch die Wahl des E-Payment-Systems vorstellen, sondern ebenfalls haftungsrechtliche Risiken beim Einsatz eines Zahlungssystems im Internet und deren Versicherbarkeit thematisieren. Ein weiterer Vortrag soll sich mit Vertragsschlüssen im Internet beschäftigen.

Vorgesehen sind die Themen:

  • Zahlungssysteme als Kundenbindungsinstrumente im Internet
  • Rabattsysteme als Marketing- und Kundenbindungsinstrument
  • Die Entscheidungsfindung für das kundennutzenoptimale Zahlungssystem im Internet
  • Kundenbindung durch Markenaufbau bei Zahlungssystemen im Internet
  • Markenführung beim Mobile Commerce
  • Die Versicherbarkeit von Risiken beim Zahlungsverkehr im Internet
  • Zahlungssysteme im Internet
  • Vertragsschluss im Internet
Das Diskussionsforum richtet sich an alle Anbieter von E-Commerce-Shops und -Lösungen und Unternehmen der New Economy, die den Einsatz ihrer Zahlungssysteme optimieren wollen und an Dienstleister, die Zahlungsverfahren im Internet anbieten.

Das dmmv-Diskussionsforum findet am Mittwoch, 29. November 2000 von 10.00 bis 18.00 Uhr im Seminargebäude der Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt am Main, Börsenplatz, 60313 Frankfurt statt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SanDisk Ultra II SSD 480 GB für 95€ und SanDisk Ultra microSDXC 64 GB für 16€)
  2. (u. a. LG OLED55C8LLA für 1.699€ und Logitech Harmony 350 für 22€)
  3. 63,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis 127,89€)

Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
    3D-Druck on Demand
    Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

    Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
    Ein Praxistest von Achim Sawall


        •  /