• IT-Karriere:
  • Services:

BfG Bank eröffnet Internet-Café in Bochumer Filiale

Kostenfreies Surfen und Internet-Banking in Bistro-Atmosphäre

Die BfG Bank AG baut ihre Aktivitäten beim Internet-Banking gezielt aus und versucht sich dabei in Bochum als Internet-Café: Nach umfangreichen Umbauarbeiten ist in der dortigen Filiale, Huestraße 30, das erste Börsen-/Medi@-Cafe der Bank eröffnet worden. In Bistro-Atmosphäre, bei Zeitungen, Kaffee und Snacks können Besucher unter anderem kostenfrei im Netz surfen oder ihre Bankgeschäfte im World Wide Web tätigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Von den 14 internetfähigen Terminals, die zur Verfügung stehen, dienen 9 ausschließlich der Tätigung von Bank- und Wertpapiergeschäften, an den übrigen 5 kann kostenfrei im Web gesurft werden. Bequeme Sitzgruppen und eine Bistrotheke sollen dabei eine sonst in Banken eher unübliche Atmosphäre schaffen.

Stellenmarkt
  1. Schwäbisch Hall Kreditservice GmbH, Schwäbisch Hall
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Um darüber hinaus den heimischen Einstieg ins virtuelle Banking so einfach wie möglich zu gestalten, erhalten die 6.500 Kunden der Filiale das Internet-Startpaket mit Software, Chipkarte und Chipkartenleser auf Wunsch kostenlos. Außerdem steht in den ersten Wochen nach der Eröffnung an den Terminals speziell ausgebildetes Personal bereit, das Fragen beantwortet und Hilfestellung beim Internet-Banking und Surfen gibt.

Die offizielle Eröffnung des Cafés wird am 28. Oktober im Rahmen eines Tages der offenen Tür gemeinsam mit Kunden und allen interessierten Gästen gefeiert werden.

Laut der BFG Bank wickeln mittlerweile 100.000 BfG-Kunden ihre Transaktionen über das Internet ab, während weitere 22.000 E-Banking via T-Online betreiben. Road-Shows und spezielle Ansprechpartner in den Filialen sollen weitere Kunden für das gebotene 24-Stunden-Homebanking gewinnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless schwarz für 39,99€, weiß für 45,99€ und schnee-weiß - Gears 5 Kait...
  2. (u. a. Lenovo Legion PC-System 799,00€, Asus VivoBook 17 für 549,00€, HP Ryzen 5 Preiskracher...
  3. (u. a. Star Wars Jedi: Fallen Order für 44,99€, Borderlands 3 für 31,90€, Red Dead Redemption...
  4. 249,99€

Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

    •  /