• IT-Karriere:
  • Services:

Virtuelle 3D-Welten über WAP und UMTS mobil erschließen

Wapme kooperiert mit blaxxun

Die Düsseldorfer Wapme Systems AG und die blaxxun interactive Inc. wollen gemeinsam die 3D-Welten von blaxxun neben dem Internet zukünftig auch über Handy und PDA erreichbar machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Für die schnelle und problemlose Anbindung der eigenen virtuellen Welten an mobile Endgeräte setzt die blaxxun interactive Inc. auf die Software Waparameter der Wapme Systems AG.

Stellenmarkt
  1. WILO SE, Dortmund
  2. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden

"Für blaxxun bedeutet die Kooperation mit Wapme eine wesentlich schnellere Anbindung der eigenen Produkte an die mobilen Netze von morgen. Schon auf der Basis des GSM-Standards kann mit Waparameter auf Informationen aus den virtuellen Welten zugegriffen werden. Mit UMTS können wir virtuelle Welten komplett mobil verfügbar machen", erklärt Franz Buchenberger, CEO von blaxxun interactive.

Blaxxun hat zunächst Reseller-Lizenzen an der auf Java basierenden Software erworben. Die Vertragsbestimmungen berechtigen das Unternehmen zum Weiterverkauf der Reseller-Lizenzen an eigene Kunden. Ferner ist eine Zusammenarbeit auf Basis eines ASP-Modells (Application Service Providing) zwischen den beiden Unternehmen vorgesehen, so dass die neue Software künftig auch Drittunternehmen als Lösungstool im Rahmen einer Lizenzvereinbarung zur Verfügung gestellt werden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 889€ + 6,99€ Versand (Vergleichspreis 947,99€ inkl. Versand)
  2. 189,99€
  3. (u. a. Sandisk Ultra 3D 2TB SATA-SSD für 159,00€, LG OLED65CX9LA für 1.839,00€, Trust Trino...
  4. (Spring Sale u. a. Anno 1800 für 26,99€, Middle-earth: Shadow of War für 6,80€ und Dying...

Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /