Abo
  • Services:
Anzeige

Infineon kündigt Infrarot-Datenübertragung mit 16 Mbit/s an

Entwicklerkits ab Anfang 2001 verfügbar

Infineon stellte auf der World PC Expo eine komplette Systemlösung für die schnelle Infrarot-Datenübertragung (VFIR, Very Fast Infrared) mit einer Transferrate von 16 Mbit/s vor.

Anzeige

Hersteller von Notebooks, Mobiltelefonen, Druckern oder PDAs können damit ihre Produkte mit einer schnellen, drahtlosen Datenübertragung ausrüsten, die auch den Anforderungen der immer größeren Datenmengen von Videos, digitalen Bildern und Grafiken gerecht wird.

Das VFIR-Entwicklungskit von Infineon beinhaltet ein PCMCIA-Controller-Modul, das Transceiver-Dongle, ein Testprogramm und die Treiber. Das VFIR-System ist kompatibel zum Infrared Data Associates Version 1.3. Standard.

Die Controller und Transceiver unterstützen neben 16 Mbit/s auch Datenraten von 4 Mbit/s, 1,15 Mbit/s, 115 kbit/s, 9,6 kbit/s und ASK (Amplitude Shift Keying, Amplitudenmodulation). Da viele IRDA-fähige Produkte als Embedded-Designs realisiert werden, kann das VFIR-System von Infineon auch als VHDL-Makro zur Verfügung gestellt werden.

"Stellen Sie sich vor, dass Sie Video-Daten im Umfang von 10 MByte vom PDA Ihres Freundes in weniger als 10 Sekunden übertragen können - genau das wird mit der Infineon-Lösung möglich", sagte Mike Bottoni, Vice President der Optoelectronics Group von Infineon Technologies zur Verdeutlichung der Leistungsfähigkeit des Systems.

Um die Leistungsaufnahme in tragbaren Geräten weiter zu reduzieren, verfügt der Transceiver über eine Stand-by-Stromaufnahme von 3,0 mA, die im Shutdown-Betrieb sogar auf weniger als 50 nA zurückgeht. Das VFIR-Entwicklungskit ist für Anfang des 1. Quartals 2001 geplant.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Lidl Digital, Berlin, Leingarten
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Heintz van Landewyck GmbH, Trier


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  2. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  3. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  4. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  5. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  6. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  7. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  8. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  9. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  10. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

  1. Re: Lebensmittel auf dem Land liefern..

    krakos | 13:06

  2. Re: Endlich mal zuwachs im dGPU Markt

    Malocher | 13:05

  3. Re: Zielgruppe?

    Pecker | 13:05

  4. Re: Echtzeit Strategie ist wohl entgültig tot

    ArcherV | 13:03

  5. F2P = extrem aufwendige 3D Werbevideos von "gameplay"

    quineloe | 13:03


  1. 12:56

  2. 12:25

  3. 12:03

  4. 11:07

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:04

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel