Abo
  • Services:
Anzeige

Buch: Silicon Valley - Ein Mythos und seine Hintergründe

Unterhaltsame Beschreibung des amerikanischen Technologie-Mekkas

Silicon Valley - Ort der Mythen, Geheimnisse und Geschäfte. Wer sich schon immer fragte, was hinter den Kulissen der größten amerikanischen Technologie-Konzerne wirklich passiert, findet in dem von David A. Kaplan geschriebenen Werk Silicon Valley nun eine witzig geschriebene und mit Anekdoten gespickte Geschichte.

Anzeige

Silicon Valley
Silicon Valley
Kaplan, langjähriger Mitarbeiter der Zeitschrift Newsweek, weiß recht genau, worüber er schreibt, denn während der Arbeiten an seinem Buch hielt er sich selbst über einen längeren Zeitraum im Valley auf und führte Gespräche mit einer ganzen Reihe von illustren Persönlichkeiten.

Das 440 Seiten starke Buch beginnt dabei mit dem Goldrausch zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts, beschreibt die ersten Unternehmensgründungen, die auch nur im Entferntesten etwas mit den späteren High-Tech-Konzernen zu tun hatten, und widmet sich ausführlich und unterhaltsam den Lebenswegen von Personen wie Hewlett und Packard, um sich später dann den heute den Markt bestimmenden Konzernen wie Oracle, Apple, Netscape und natürlich Microsoft zuzuwenden.

Dabei belässt es Kaplan nicht nur bei den hinlänglich bekannten Geschichten rund um Microsoft und deren zum Teil doch etwas seltsam anmutenden Geschäftsmethoden, sondern zeichnet auch interessante Lebensbilder vom Oracle-Mogul Larry Ellison oder den Apple-Gründern Jobs und Wozniak. Die vielen Berichte ehemaliger Mitarbeiter, ehemaliger Ehefrauen und ehemaliger Freunde, die Kaplan gekonnt in die nicht immer ganz objektive Berichterstattung einfließen lässt, sorgen für zusätzlichen Lesegenuss.

Nicht ganz so unterhaltsam ist der ebenfalls recht ausführliche Abschnitt über die allgegenwärtigen VC-Unternehmen geraten. Kaplan kann sich zwar rühmen, hier in einem Bereich recherchiert zu haben, der von der schreibenden Zunft bisher sträflich vernachlässigt wurde, verständlicherweise liest sich die Geschichte der Wagniskapital-Geber aber längst nicht so spannend wie die Vergangenheit von Bill Gates und Konsorten.

Silicon Valley von David A. Kaplan ist im Heyne-Verlag erschienen und zum Preis von 39,90 DM im Handel erhältlich. (ISBN 3-453-17989-7)

Fazit:
Sicherlich ist Silicon Valley alles andere als ein neutrales Zeitdokument, wer aber für ein wenig Klatsch und Tratsch offen ist und sich auch nur entfernt für die Geschichte der heute bedeutendsten Technologie-Unternehmen interessiert, findet in diesem Buch ein kurzweiliges und rundum empfehlenswertes Lesevergnügen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  2. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  3. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  4. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  5. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  6. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  7. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  8. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  9. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  10. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: Android One war mal das Android Go

    Blindie | 10:47

  2. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    elf | 10:47

  3. Re: Abrollgeräusch?

    BLi8819 | 10:47

  4. Re: Geht heulen!

    wire-less | 10:41

  5. Re: Wir zahlen 45¤ für 16 Mbit/s

    ternot | 10:35


  1. 10:28

  2. 22:05

  3. 19:00

  4. 11:53

  5. 11:26

  6. 11:14

  7. 09:02

  8. 17:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel