Abo
  • Services:

Be - Umsatz ade, Verlust olé

68.000,- US-Dollar Umsatz bei 4,7 Millionen US-Dollar Verlust

Be Incorporated legte gestern seine Zahlen für das abgelaufene Quartal vor, doch außer einen deutlichen Verlust hatte Be nicht viel vorzulegen. Gerade einmal 68.000 US-Dollar Umsatz konnte das Unternehmen in den letzten drei Monaten verbuchen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Verlust indessen lag bei 0,12 US-Dollar pro Aktie, nach 0,13 US-Dollar Verlust pro Aktie im zweiten Quartal. Im dritten Quartal des Vorjahres wies man einen Verlust von 0,16 US-Dollar pro Aktie aus. Insgesamt beläuft sich der Verlust im dritten Quartal 2000 auf 4,771 Millionen US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. ELAXY | CREALOGIX, Jever, Puchheim bei München, Stuttgart
  2. Universität Passau, Passau

Der klägliche Umsatz von 68.000 US-Dollar kam hauptsächlich durch das Desktop-Betriebssystem BeOS zu Stande, das von Gobe Software, Hitachi, Koch Media und Apacabar vertrieben wird. Vor einem Jahr kam man immerhin noch auf 775.000 US-Dollar.

Grund für die quasi nicht vorhandenen Umsätze ist Bes Strategiewechsel - weg vom Desktop-Betriebssystem, hin zu Internet-Appliances. Da hier aber außer Absichtserklärungen und Ankündigungen noch nichts zu sehen ist, d.h. Geräte derzeit noch nicht erhältlich sind, bleiben auch noch die Einnahmen für Be aus, die das Betriebssystem für diese Geräte liefern wollen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Gemini PDA - Test

Ein PDA im Jahr 2018? Im Test sind wir nicht restlos überzeugt - was vor allem an der Gerätegattung selber liegt.

Gemini PDA - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
    Elektroautos
    Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

    Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
    2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
    3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

      •  /