Abo
  • Services:

Microsoft schlägt Erwartungen

Microsoft trotzt Kartellrechtsprozess und Konkurrenz

Microsoft konnte mit den aktuellen Quartalszahlen die Erwartungen der Analysten unerwartet schlagen. So konnten die Redmonder ihren Gewinn um etwa 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 2,8 Milliarden US-Dollar steigern. Der Umsatz erreichte 5,8 Milliarden US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

So erzielte Microsoft einen Gewinn von 0,46 US-Dollar pro Aktie bzw. 0,40 US-Dollar unter Berücksichtigung einmaliger Ausgaben.

Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  2. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz

Die guten Ergebnisse erstreckten sich dabei über alle Bereiche des Konzerns, geführt von Windows 2000 Professional sowie Windows Me. Zuversichtlich zeigt man sich in Bezug auf die neuen Serverprodukte der Generation "Windows 2000".

Die erste Reaktion der Börse auf die unerwarteten Zahlen zeigte sich positiv, das Papier konnte heute morgen an den deutschen Börsen leicht zulegen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,66€
  2. 179€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /