Abo
  • Services:

AOL kann Gewinn fast verdoppeln

Zwei Milliarden US-Dollar Umsatz im ersten Quartal 2001

Auch America Online legte gestern Zahlen für das abgelaufene, erste Quartal des Geschäftsjahres vor und konnte damit neue Rekorde verkünden. So konnte man den Gewinn von 182 Millionen im Vorjahr auf 350 Millionen in diesem Jahr fast verdoppeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter Berücksichtigung einmaliger Ausgaben kommt AOL auf einen Gewinn von 345 Millionen US-Dollar bzw. 0,13 US-Dollar je Aktie. Allerdings blieb AOL damit nur im Rahmen der Erwartungen.

Stellenmarkt
  1. MT AG, Frankfurt am Main
  2. thyssenkrupp AG, Essen

Der Umsatz im ersten Quartal des Geschäftjahres 2001 stieg gegenüber dem Vorjahr um 34 Prozent auf 2,0 Milliarden US-Dollar. Die Einnahme aus Werbung, E-Commerce und anderen Bereichen legte dabei um etwa 80 Prozent auf 649 Millionen US-Dollar zu.

Mit den im letzten Quartal neu hinzugekommenen 1,4 Millionen Mitgliedern blickt AOL jetzt auf eine stolze Zahl von 24,6 Millionen Mitgliedern weltweit. CompuServe gewann 165.000 Kunden und kommt damit auf 2,8 Millionen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /