Abo
  • Services:

Take 2 mit neuer Spielesammlung

Gamers Choice bietet zehn Titel aus dem Take-2-Programm

Take 2 präsentiert mit Gamers Choice eine neue Spielesammlung, die zehn recht aktuelle Action- und Strategietitel beinhaltet. Die Qualität der einzelnen Spiele ist dabei äußerst unterschiedlich.

Artikel veröffentlicht am ,

So beinhaltet die Kompilation mit dem Genremix GTA 2, dem strategischen Kriegsspektakel Hidden & Dangerous und der Wirtschaftssimulation Railroad Tycoon 2 drei hochwertige Titel, die allesamt eine Unmenge an Preisen und Auszeichnungen in diversen Fachzeitschriften erhielten. Auch das etwas umständlich zu steuernde Horror-Adventure Martian Gothic, die Strategieprogramme Tzar und Age of Wonders sowie die Flugkämpfe in Flying Heroes sorgen noch für einiges an Spielspaß, wohingegen Battle of Britain, Eastern Front II und Fly! wohl eher als Füllmaterial angesehen werden müssen.

Stellenmarkt
  1. Klinikum rechts der Isar der TU München, München
  2. Deutsche Welle, Bonn

Die Zusammenstellung enthält zudem noch eine Bonus-CD mit Demos aktueller Take-2-Programme wie etwa FAKK 2, Kiss Psyco Circus oder Blair Witch Vol.1.

Gamers Choice ist ab sofort im Handel zum Preis von 59,- DM erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 7,49€
  2. 49,95€
  3. 49,95€

Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

    •  /