Abo
  • Services:

Studie: Jeder neunte Deutsche nutzt Onlinebanking

Sicherheitsbedenken immer noch sehr groß

Die Studie "Online-Banking und E-Commerce" wurde vom Bundesverbandes deutscher Banken e.V. und der Forschungsgruppe Wahlen Online durchgeführt. Das Ergebnis: Insgesamt nutzen gut elf Prozent der Deutschen zurzeit Online-Banking, wobei knapp sieben Prozent ihre Geschäfte über das Internet abwickeln, vier Prozent über T-Online und ein Prozent nutzt beide Möglichkeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Online-Banking ist ein Angebot, das nach wie vor insbesondere von formal Hochgebildeten genutzt wird: Von den Befragten mit Hauptschulabschluss wickeln lediglich vier Prozent ihre Bankgeschäfte online ab, von den Befragten mit Realschulabschluss nutzen elf Prozent Online-Banking, von den Befragten mit Hochschulreife aber 22 Prozent.

Inhalt:
  1. Studie: Jeder neunte Deutsche nutzt Onlinebanking
  2. Studie: Jeder neunte Deutsche nutzt Onlinebanking

Nach dieser Umfrage haben inzwischen 31 Prozent der Deutschen über 18 Jahre Zugang zum Internet, weitere 16 Prozent wollen sich demnächst einen solchen Zugang zulegen. Ende 1999 gab es bereits über zehn Millionen Online-Konten - 1995 waren es gerade einmal 1,4 Millionen. Die 20-Millionen-Schwelle dürfte, wenn sich das Wachstum fortsetzt, in nur wenigen Jahren erreicht sein. Die privaten Banken waren 1999 mit nahezu fünf Millionen Online-Konten - etwas weniger als der Hälfte - eindeutiger Marktführer.

Von denen, die noch kein Online-Banking machen, haben 17 Prozent schon einmal ernsthaft darüber nachgedacht, ihre Bankgeschäfte in Zukunft online abzuwickeln, wobei dies mit 24 Prozent bei Männern wesentlich häufiger der Fall ist als mit 12 Prozent bei Frauen. Außerdem nimmt wiederum mit steigender formaler Bildung das Interesse an Online-Banking kontinuierlich zu. Bei den Internet-Nutzern haben sogar schon 45 Prozent derjenigen, die noch kein Online-Banking machen, ernsthaft darüber nachgedacht, dies zu ändern.

Studie: Jeder neunte Deutsche nutzt Onlinebanking 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 4 Blu-rays für 20€, 2 TV-Serien für 20€)

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /