Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Loopy Landscapes - Achterbahn-Nachschub

Viele neue Szenarien und Fahrzeuge

Es muss nicht immer Moorhuhn sein: Hasbro Interactive und Microprose bewiesen vor knapp zwei Jahren mit Roller Coaster Tycoon eindrucksvoll, dass man auch komplexes Gameplay einsteigerfreundlich und massenkompatibel gestalten kann. Mit Loopy Landscapes gibt es nun bereits das zweite Add-On zum virtuellen Vergnügungspark.

Anzeige

Loopy Landscapes
Loopy Landscapes
Wenn zum zweiten Mal eine Erweiterung des Hauptprogrammes erscheint, sagt das schon einiges über den Erfolg des Titels aus. Die einfach zu erlernende Steuerung und die Möglichkeit, seiner Fantasie bei der Gestaltung und Erweiterung des Vergnügungsparks freien Lauf zu lassen, waren für unzählige Spieler Grund genug, Zeit und Geld in das Spiel zu investieren.

Screenshot #1
Screenshot #1
Am prinzipiellen Spielablauf änderst sich natürlich auch mit Loopy Landscapes nichts, dafür gibt es ein ganzes Füllhorn voll von neuen Szenarien und Objekten: So wurden allein dreißig neue Landschaften integriert, wodurch man seine Geisterbahn nun auch auf einem futuristisch anmutenden Raumgleiter, in einer altertümlichen Ritterburg oder in der zugeschneiten Antarktis errichten kann, wahrscheinlich, um den dort lebenden Eskimos auch mal ein wenig Abwechslung zu gönnen.

Spieletest: Loopy Landscapes - Achterbahn-Nachschub 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. flexis AG, Stuttgart
  3. über JobLeads GmbH, Stuttgart
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. (-15%) 25,49€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Stewart International Airport

    New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz

  2. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  3. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  4. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  5. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  6. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  7. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  8. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  9. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  10. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Format?!

    violator | 11:24

  2. Wie löst man das Problem?

    Lemo | 11:20

  3. Re: Der Preis...

    ChMu | 10:23

  4. Re: Ich vermisse die Meckerer...

    Niaxa | 10:03

  5. Re: First World Problems

    ChMu | 10:02


  1. 10:41

  2. 20:21

  3. 11:57

  4. 09:02

  5. 18:02

  6. 17:43

  7. 16:49

  8. 16:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel