Abo
  • Services:

Sichere Kommunikation für Bund und Länder

Sichere E-Mail durch SPHINX

Ende des Jahres soll der Praxistest des Pilotprojekts "SPHINX - sichere E-Mail" starten. Einige hundert Pilotteilnehmer aus Bundes- und Landesbehörden sollen mit SPHINX auf elektronischem Weg sicher kommunizieren, indem sie digitale Signaturen und Verschlüsselung mit gängigen Softwareprodukten verwenden.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach einem erfolgreichen Abschluss soll die Sicherheitstechnologie routinemäßig zum Einsatz kommen. Ab Anfang 2001 will der Kommunikationsverbund der Bundesregierung, der Informationsverbund Berlin-Bonn (IVBB), seine E-Mail mit dieser Sicherheitstechnik durch Verschlüsselung und elektronische Unterschrift schützen.

Stellenmarkt
  1. ifm prover gmbh, Tettnang
  2. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld

Im Rahmen des Folgeprojektes SPHINX - PKI wird mit dem Aufbau der notwendigen Public-Key-Infrastruktur (PKI) bereits begonnen.

Das diesjährige SPHINX-Forum soll nun Ergebnisse und Perspektiven des Projektes in Zusammenarbeit mit dem Bundesbeauftragten für den Datenschutz, Dr. Joachim Jacob, zeigen. Das Forum findet am 18. Oktober 2000 von 9 bis 18 Uhr am Sitz der GMD im Schloss Birlinghoven bei Bonn statt.

SPHINX ist ein Gemeinschaftsprojekt von GMD, BSI, CCI GmbH und Secorvo GmbH in Zusammenarbeit mit Sicherheitstechnologie-Lieferanten wie Siemens, Secude, Utimaco und Gisecke & Devrient. Es basiert auf dem MailTrusT-Standard, der von der GMD initiiert und mitentwickelt wurde.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /