• IT-Karriere:
  • Services:

Joystick für Nokia-Mobiltelefone (Update)

Für Fans des Spiels Snake gedacht

Das englische Unternehmen Ismo Limited will im November einen Joystick für Nokia-Mobiltelefone auf den Markt bringen. Der SnakeBite getaufte Stick wird einfach über der Tastatur der Mobiltelefone angebracht und drückt bei Bewegung auf die entsprechenden Tasten - die Zielgruppe sind Fans des Spiels Snake.

Artikel veröffentlicht am ,

SnakeBite - Joystick fürs Handy
SnakeBite - Joystick fürs Handy
Zu den Mobiltelefonen, auf die SnakeBite gesteckt werden kann, zählen unter anderem das Nokia 3210, 5110, 5130, 6110, 6150, 7110, nk402 sowie nk702. Das Nokia 3310 und 6210 werden voraussichtlich auch unterstützt.

SnakeBite wird ab November 2000 im "Ice Clear"-Look (durchsichtiges weißes Plastik) erhältlich sein, bunte Farbtönungen sollen folgen. Der Preis wird laut Ismo vorausichtlich zwischen fünf bis zehn britischen Pfund liegen. Vertriebspartner für Europa und die USA werden derzeit noch gesucht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. be quiet! Shadow Wings 2 White 120 mm Gehäuselüfter für 9,99€, Cooler Master Silencio...
  2. (u. a. Samsung Galaxy Note 20 256GB für 599€, Samsung Galaxy S20 Ultra 5G 128GB für 899€)
  3. (u. a. Arma 3 für 17,99€, Assassin's Creed: Valhalla für 36,99€, Unreal Deal Pack für 2...
  4. 3.999€ (statt 4.699€)

Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /