E-Plus Online senkt die Tarife

Internet-Zugang per Festnetz ab 2,5 Pfennig pro Minute

Zum 16. Oktober senkt E-Plus Online die Internet-Tarife: Eine Minute Surfen im Festnetz kostet montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr 3,5 Pfennig. In der übrigen Zeit zahlen Internet-Nutzer 2,5 Pfennig inklusive Telefongebühren. Zusätzlich können Laufzeit-Kunden von E-Plus wie bisher jeden Monat 60 Minuten lang gratis surfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den Services von E-Plus Online gehört ein persönlicher E-Mail-Account sowie SMS-Benachrichtigung per Handy, sobald eine E-Mail empfangen wurde. Kunden zahlen nur die tatsächlich genutzten Online-Minuten: E-Plus erhebt keine zusätzlichen Verbindungsgebühren, keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz.

Die Inhalte und Services von E-Plus Online kann sich der Nutzer als persönliches Portal individuell zusammenstellen. Sie lassen sich über den heimischen PC und von unterwegs abrufen. Denn E-Plus Online ermöglicht seinen Kunden den Zugang zum World Wide Web auch mobil per WAP-Handy oder Laptop mit High Speed Mobile Data.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  2. Sea of Thieves: Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge
    Sea of Thieves
    Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge

    Die solo spielbare Kampagne Sea of Thieves: A Pirate's Life schickt Freibeuter in den Fluch der Karibik mit Jack Sparrow und Davy Jones.
    Von Peter Steinlechner

  3. Verdi: Streik am Amazon-Prime-Day an sieben Standorten
    Verdi
    Streik am Amazon-Prime-Day an sieben Standorten

    Seit über acht Jahren wollen die Verdi-Mitglieder bei Amazon einen Tarifvertrag. Und kein Ende ist abzusehen.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /