Abo
  • Services:
Anzeige

ABIT kündigt neue i815-Boards an - eines für Slot-1-CPUs

ABIT SA6R und ABIT SH6 kommen im November

ABIT hat für den November neue ATX-Mainboards mit Intels 815E-Chipsatz in Aussicht gestellt. Während das SA6R für Intel-Prozessoren mit FC-PGA Sockel gedacht ist, handelt es sich beim SH6 laut ABIT um das einzige seiner Art, das Slot-1-Prozessoren fasst.

Anzeige

Beide bieten die üblichen Features des i815E-Chipsatzes, wie z.B. AGP 1X/2X/4X, 66/100/133MHz FSB und PC133-SDRAM-Unterstützung. Das "E" im i815E steht für den ICH2 (I/O Controller Hub 2) der Southbridge; dieser bietet noch einige spezielle Vorteile: ATA/100 auf den zwei nativen IDE-Kanälen, ein zusätzlicher USB-Kanal (für insgesamt vier USB-Ports) und volle Unterstützung für CNR-Netzwerkkarten.

ABIT SH6
ABIT SH6
Das SH6 fasst alle Slot-1-Prozessoren, von PII über den Celeron bis hin zum PIII. Es eröffnet damit Besitzern entsprechender Prozessoren einen Umstieg auf moderne Mainboard-Technik. Das SH6 hat vier 168-Pol-DIMM-Steckplätze mit Unterstützung für PC100/PC133-SDRAM-Module und Suspend-To-RAM (STR). Der integrierte 3D-Grafikbeschleuniger von Intel kann dank eines AGP4X-Slots durch eine Grafikkarte ersetzt werden. Weitere Schnittstellen sind sechs PCI-Steckplätze, ein CNR-Steckplatz, ein Ultra ATA/100-Controller sowie zwei USB-Ports. Ein AC97-Soundchip sorgt für den guten Ton.

ABIT SA6R
ABIT SA6R
Das SA6R stellt ABITs Top-Modell für die modernen Intel-FC-PGA-Sockel-Prozessoren dar. Das neue Mainboard bietet ebenfalls vier DIMM-Steckplätze für SDRAM-Module, den gleichen integrierten AGP2X-Grafikchip, einen AGP4X-, einen CNR-Steckplatz und sechs PCI-Steckplätze sowie einen AC97-Soundchip. ABIT hat darüber hinaus einen ATA100/RAID-Controller (RAID 0, 1 und 0+1) integriert, der Anschlussmöglichkeiten für bis zu acht IDE-Geräte bietet. RAID 0 teilt Daten auf zwei Festplatten und erhöht somit die Transferleistung. RAID 1 macht automatisch Backupkopien auf die zweite Festplatte. Und RAID 0+1 bietet beide Funktionen zugleich.

Beide Mainboards sind laut ABIT ab der ersten November-Woche in Deutschland erhältlich und werden wie üblich mit Treiber-CD und einer gedruckten Version des Handbuchs in deutscher Sprache ausgeliefert. Ferner befinden sich Floppy-, IDE- und zusätzliche USB-Connector-Kabel in der Produktbox.

Als optionales Zubehör bietet ABIT eine "TV-15 TV/Flat Panel" getaufte Erweiterungskarte mit DFP Port zum Anschluss an digitale Displays.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm, Stuttgart, Ingolstadt
  2. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  4. AGF Videoforschung GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  2. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  3. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  4. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  5. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  6. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  7. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  8. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  9. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  10. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Jedes geschlossene System

    gadthrawn | 10:22

  2. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    Third Life | 10:21

  3. Re: Kaum einer will Glasfaser

    derdiedas | 10:20

  4. Re: Video: David Hain fasst es gut zusammen

    Menplant | 10:20

  5. Rechtschreibung...

    plsplsplsplsplspls | 10:19


  1. 10:30

  2. 10:20

  3. 08:55

  4. 07:41

  5. 07:30

  6. 07:12

  7. 17:45

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel