• IT-Karriere:
  • Services:

BMG bietet über Lycos Musik zum Download

Etwa 100 Singles und Alben im Angebot

Die zum Bertelsmann-Konzern gehörende BMG startet jetzt mit einem kommerziellen Download-Angebot. Über angeschlossene Network-Sites wie Lycos sollen zunächst etwa 100 Singles und Alben bekannter Künstler zum Download angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei handelt es sich zunächst um Veröffentlichungen bekannter BMG-Künstler wie Christina Aguilera, Toni Braxton und Whitney Houston. Im Laufe der Zeit soll das Angebot aber kontinuierlich ausgebaut werden und schon in absehbarer Zeit etwa 2.500 Alben umfassen.

Stellenmarkt
  1. Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Die Preise sind, wie bei derartigen Angeboten leider üblich, recht hoch: Für eine Single werden je nach Aktualität und Popularität des Künstlers zwischen 1,98 und 3,49 US-Dollar fällig, für ein ganzes Album muss man zwischen 9,98 und 14,98 US-Dollar bezahlen.

Neben Lycos werden diverse andere Partner-Sites, wie etwa ARTISTdirect, Best Buy, GetMusic oder die Musicland Group die Musikstücke anbieten. BMG versteht das Angebot auch als direkte Reaktion auf die aktuelle Diskussion um Napster, da man Usern die Möglichkeit geben will, auf legalem Weg in den Besitz digitaler Musikstücke zu gelangen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /