Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Tommy Tiger 2 - Kinderfreundliches Jump and Run

Harmlose Plattform-Action für jüngere Spieler

Unter dem Namen "United Kids" betreibt die United Software Entertainment AG seit August dieses Jahres ein eigenständiges Label, dass sich speziell der Veröffentlichung von kindgerechter Entertainment-Software verschrieben hat. Neben den ersten Titeln der "Niels"-Serie will man nun mit dem Plattformspiel Tommy Tiger 2 die Herzen jüngerer Spieler höher schlagen lassen.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Eigentlich wollten Tommy Tiger und sein Freund, der Wolf Whoopy, in ihrer fliegenden Untertasse zurück in die heimatliche Karibik fliegen, aber durch einen unglücklichen Zwischenfall landet man stattdessen am Südpol und muss sich dort nun mit eisigen Temperaturen und nicht gerade gastfreundlichen Pinguinen herumschlagen. Ist diese Episode überstanden, führt der Weg den tapferen Streifen-Teddy noch nach Feuerland, in eine Bananenwelt und in eine Wolkenstadt, bevor man dann endlich wieder heimatliche Gefilde erreicht.

Screenshot #2
Screenshot #2
Insgesamt gilt es, vierzig verschiedene Level in den vier Welten zu bestehen. Das Gameplay wurde dabei bewusst einfach gehalten: Man läuft und springt, versucht, den Gegnern auszuweichen und muss kleinere Aufgaben lösen. Die Steuerung ist ebenfalls leicht erlernbar, allerdings stiftet die oftmals nicht gerade perfekt positionierte Spielkamera des Öfteren Verwirrung.

Screenshot #3
Screenshot #3
Die grafische Präsentation ist eher zweckgemäß denn herausragend, dafür sind die deutsche Sprachausgabe und die Hintergrundmusiken gelungen. Die Animationen wirken teils etwas steif, und die eine oder andere etwas unfaire Stelle drückt die ansonsten durchaus vorhandene Motivation doch ein wenig.

Fazit:
Tommy Tiger 2 ist durch die bewusste Gewaltfreiheit, die witzigen Charaktere und das einfache Gameplay für die anvisierte Zielgruppe der 5- bis 14-Jährigen sicherlich geeignet und auch für einige Stunden Spielspaß gut. Reifere Plattform-Freaks dürften an dem Titel auf Grund der etwas schwachen Präsentation allerdings eher wenig Gefallen finden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Hamburg
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. über Nash direct GmbH, Stuttgart
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. E-Mail-Konto 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Symptome bekämpfen statt Ursache

    zilti | 23:32

  2. Re: Siri ist btw. nicht weiblich...

    stiGGG | 23:27

  3. Re: ... und die amerikanischen Firmen...

    AlexKw | 23:25

  4. Re: Migration X11 -> Wayland

    Seitan-Sushi-Fan | 23:22

  5. Re: MMO + Survival, nicht MMORPG

    sodom1234 | 23:21


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel