Abo
  • Services:
Anzeige

STPC Galaxy - Ein-Chip-System mit Pentium-II-Leistung

Lösung für hochintegrierte PC-kompatible Systeme

STMicroelectronics hat auf dem Microprocessor Forum eine neue Generation seiner STPC-Familie von x86-PC-kompatiblen System-on-Chip-Lösungen vorgestellt. Die STPC Galaxy genannten Ein-Chip-Systeme besitzen den neuen CP250-Prozessorkern, der Pentium-II-Leistung bietet und mit einem MMX-kompatiblen Coprozessor ausgestattet ist.

Anzeige

Zu den Vorzügen der in 0,18-Mikron-Technologie gefertigten und mit bis zu 300 MHz taktbaren STPC-Galaxy-Produkte sollen laut STM eine hohe Integration, ein geringer Stromverbrauch und damit auch eine geringe Hitzeentwicklung zählen. Dank spezieller Design-Techniken will STM den Stromverbrauch in redundanten Schaltvorgängen minimieren. So soll z.B. die Taktfrequenz per Software reguliert werden und bei Untätigkeit ein Stopp eingelegt werden können, was bereits von anderen Prozessoren bekannt ist.

Unter laut STM normalen Anwendungs-Bedingungen - 20 Prozent Aktivität, 80 Prozent "Leerlauf" - liegt der Verbrauch zwischen 200 mW (66 MHz 1,3 V) bis 1100 mW (250 MHz, 1,8 V). Wie es bei der maximal möglichen Taktrate von 300 MHz aussieht, hat STM in der entsprechenden Pressemitteilung nicht angegeben.

Die ersten Mitglieder der STPC-Galaxy-Serie sind der STPC Vega und der STPC Pictor. Beide besitzen einen 64-bit Unified Memory Architecture (UMA) SDRAM Controller, einen PCI Master/Slave Controller, einen 16-bit breiten "Fast Access Local Bus" sowie einen ISA-Bus. Der STPC Vega bietet zusätzliche Features wie eine ATA66-UIDE-Schnittstelle, eine 10/100-Ethernet-Schnittstelle, einen dualen USB-Hub und einen seriellen Port. Der STPC Pictor bietet hingegen eine VGA-kompatible 64-Bit-2D-Grafikeinheit inkl. RAMDAC, Video-Eingang, TV-Ausgang (PAL/NTSC) und eine ATA33-UIDE-Schnittstelle.

STM bietet zudem auf Kundenwunsch gefertigte STPC-Galaxy-Varianten an, die andere Kombinationen von Features erlauben.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  3. Smartexposé GmbH, Berlin-Kreuzberg
  4. Continental AG, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 49,99€ statt 69,99€
  2. (heute u. a. Xbox One Elite Controller für 99€)
  3. (heute u. a. New Nintendo 3DS XL für 169€, Sony Sound-Produkte, Bosch-Werkzeuge und reduzierte...

Folgen Sie uns
       

  1. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  2. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  3. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  4. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  5. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  6. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  7. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  8. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  9. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  10. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. VW Krücke

    besgin | 08:28

  2. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    gadthrawn | 08:25

  3. Re: Verstehe die Aufregung nicht.

    raskani | 08:22

  4. Re: Hubwagen

    PiranhA | 08:22

  5. Beleidigung?

    Korschan | 08:21


  1. 07:38

  2. 20:00

  3. 18:28

  4. 18:19

  5. 17:51

  6. 16:55

  7. 16:06

  8. 15:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel