Abo
  • Services:
Anzeige

STPC Galaxy - Ein-Chip-System mit Pentium-II-Leistung

Lösung für hochintegrierte PC-kompatible Systeme

STMicroelectronics hat auf dem Microprocessor Forum eine neue Generation seiner STPC-Familie von x86-PC-kompatiblen System-on-Chip-Lösungen vorgestellt. Die STPC Galaxy genannten Ein-Chip-Systeme besitzen den neuen CP250-Prozessorkern, der Pentium-II-Leistung bietet und mit einem MMX-kompatiblen Coprozessor ausgestattet ist.

Anzeige

Zu den Vorzügen der in 0,18-Mikron-Technologie gefertigten und mit bis zu 300 MHz taktbaren STPC-Galaxy-Produkte sollen laut STM eine hohe Integration, ein geringer Stromverbrauch und damit auch eine geringe Hitzeentwicklung zählen. Dank spezieller Design-Techniken will STM den Stromverbrauch in redundanten Schaltvorgängen minimieren. So soll z.B. die Taktfrequenz per Software reguliert werden und bei Untätigkeit ein Stopp eingelegt werden können, was bereits von anderen Prozessoren bekannt ist.

Unter laut STM normalen Anwendungs-Bedingungen - 20 Prozent Aktivität, 80 Prozent "Leerlauf" - liegt der Verbrauch zwischen 200 mW (66 MHz 1,3 V) bis 1100 mW (250 MHz, 1,8 V). Wie es bei der maximal möglichen Taktrate von 300 MHz aussieht, hat STM in der entsprechenden Pressemitteilung nicht angegeben.

Die ersten Mitglieder der STPC-Galaxy-Serie sind der STPC Vega und der STPC Pictor. Beide besitzen einen 64-bit Unified Memory Architecture (UMA) SDRAM Controller, einen PCI Master/Slave Controller, einen 16-bit breiten "Fast Access Local Bus" sowie einen ISA-Bus. Der STPC Vega bietet zusätzliche Features wie eine ATA66-UIDE-Schnittstelle, eine 10/100-Ethernet-Schnittstelle, einen dualen USB-Hub und einen seriellen Port. Der STPC Pictor bietet hingegen eine VGA-kompatible 64-Bit-2D-Grafikeinheit inkl. RAMDAC, Video-Eingang, TV-Ausgang (PAL/NTSC) und eine ATA33-UIDE-Schnittstelle.

STM bietet zudem auf Kundenwunsch gefertigte STPC-Galaxy-Varianten an, die andere Kombinationen von Features erlauben.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  2. Pensions-Sicherungs-Verein VVaG, Köln
  3. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 237,90€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: 2-Fache Redundanz = 2-Facher Preis --- Zahlst...

    plutoniumsulfat | 01:08

  2. Re: Kabel tauschen?

    tg-- | 01:04

  3. Re: Die Mil. Fonds sollte man eher in das marode...

    User_x | 01:04

  4. eher Kupferdiebe....

    bulli007 | 01:00

  5. Re: bankeinbuch...

    tg-- | 00:55


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel