Abo
  • Services:

workXL.de will Freiräume für Unternehmen schaffen

Beschaffungsplattform für kleine und mittelständische Unternehmen

"Unternehmen leichter gemacht": Mit diesem Slogan umschreibt die in Berlin-Kreuzberg ansässige workXL AG ihren Service, der ab sofort im Internet unter www.workXL.de zur Verfügung steht. Als Einkaufsmanager will workXL umfangreiche Unterstützung bei der Beschaffung komplexer Dienstleistungen wie Marketing-, IT- oder Gebäudemanagement-Services bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

WorkXL wendet sich dabei vor allem an die 2,6 Millionen kleinen und mittleren Unternehmen sowie Freiberufler, denen oft die Ressourcen für die Einholung und qualitative Prüfung von Angeboten fehlt. Zeit- und kostensparende Ausschreibungen des Bedarfs sollen helfen, das optimale Angebot zu ermitteln.

Stellenmarkt
  1. Primus GmbH, Konstanz
  2. Design Offices GmbH, Nürnberg

Dabei können Nachfrager über workXL direkt auf lokale Anbieter in ganz Deutschland zurückgreifen. Eine erste Vorqualifizierung der Anbieter erfolgt über eine "Agenten-Technologie", die geeignete Unternehmen aus dem Internet heraussucht. Die Technologie ist eine Eigenentwicklung des IT-Teams um den Mitgründer Peter Küsell.

Zudem bietet workXL auch die Möglichkeit des Co-Buyings, auch von Dienstleistungen wie z.B. Webdesign oder Stellenanzeigen.

Die Geschäftsidee gehe aber über die Vermittlungstätigkeit hinaus. WorkXL will auch Beratungsleistungen über die in die Webseite integrierten, ausführlichen Einkaufsführer sowie per E-Mail-Kontakt durch Fachberater und Branchenkenner bieten. Über ein Bewertungssystem erhalten die Nachfrager die Möglichkeit der qualitativen Einschätzung der Geschäftspartner. Daneben prüft workXL die Bonität aller Marktteilnehmer.

Themenseiten:



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. 59,99€
  3. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)
  4. 20,99€

Folgen Sie uns
       


Super Nt - Fazit

Wir ziehen unser Test-Fazit zum Super Nt von Analogue.

Super Nt - Fazit Video aufrufen
Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Filmkritik Ready Player One: Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke
Filmkritik Ready Player One
Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Steven Spielbergs Ready Player One ist eine Buchadaption - und die Videospielverfilmung schlechthin. Das liegt nicht nur an prominenten Statisten wie Duke Nukem und Chun-Li. Neben Action und Popkulturreferenzen steht im Mittelpunkt ein Konflikt zwischen leidenschaftlichen Gamern und gierigem Branchenriesen. Etwas Technologieskepsis und Nostalgiekritik hätten der Handlung jedoch gutgetan.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Filmkritik Tomb Raider Starke Lara, schwacher Film
  2. Filmkritik Auslöschung Wenn die Erde außerirdisch wird
  3. Vorschau Kinofilme 2018 Lara, Han und Player One

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /