Abo
  • Services:
Anzeige

Nobelpreisverleihung live im Internet

Physik, Chemie, Wirtschaftswissenschaften und Literatur in Bild und Ton

Die Verleihung der Nobelpreise wird in diesem Jahr live im Internet übertragen. Diverse Mirrors sollen eine hohe Qualität der Übertragung weltweit sichern.

Anzeige

Den Anfang macht heute der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin, dessen Verleihung allerdings ebenso wie die des Friedensnobelpreises am 13. Oktober wohl nicht übertragen wird. Anders die Nobelpreise für Physik, Chemie, Wirtschaftwissenschaften und Literatur. Für Letzteren steht allerdings noch kein Termin fest.

So macht in Sachen Webübertragung am 10. Oktober um 11.45 Uhr der Nobelpreis für Physik den Anfang, gefolgt vom Nobelpreis für Chemie um 15.15 Uhr. Am 11. Oktober folgt dann der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften um 11.45 Uhr und der Friedensnobelpreis am 13. Oktober um 11.00 Uhr.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. "Qualität" ... aus einer Blechdose

    Poison Nuke | 22:38

  2. Re: Was ist denn 1&1?

    Dingens | 22:37

  3. 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle Trucks...

    MüllerWilly | 22:28

  4. Re: Digitalisierung, Bedeutung?

    FalschesEnde | 22:25

  5. Re: Amazone TV mit HDR und wo bleibt der Ton?

    gFACEk | 22:22


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel