Abo
  • Services:

freenet.de übernimmt "Experten-Netzwerk" meOme.de

Vorvertrag zur Übernahme von 75,1 Prozent an der n-tree AG unterzeichnet

Die freenet.de AG will 75,1 Prozent an der n-tree AG aus Berlin übernehmen. Darüber hinaus wurde eine Option auf eine Übernahme der restlichen Anteile vereinbart. Ein entsprechender Vorvertrag sei am Freitag unterzeichnet worden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die n-tree AG ist Anbieter des Internet-Angebots meOme, das versucht, dem US-Vorbild about.com nachzueifern. MeOme.de habe derzeit über 1,5 Millionen Page-Impressions.

Stellenmarkt
  1. University of Stuttgart, Stuttgart
  2. Bosch Gruppe, Waiblingen

Eine Kernkompetenz von meOme.de sei der zukunftsweisende Community-Bereich. Die User von meOme.de können sich direkt mit den jeweiligen Experten in Form von E-Mail oder in Foren austauschen.

Kurzfristig soll dieser Service auch in das freenet.de-Portal sowie auf den zielgruppenspezifischen Portalen wie 4Players, Geeksworld und DINO-Online integriert werden.

Der Kaufpreis wurde nicht genannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)

Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /