Abo
  • Services:

Preiswerte Tintenfarbdrucker unter Linux betreiben

c't-Test: Es ist mühsam, aber es geht

Mit den geeigneten Treibern und Tools, die die Druckerhersteller aber selbst nicht mitliefern, können Linux-Anwender selbst mit preiswerten Tintendruckern ansehnliche Schriftstücke und Grafiken zu Papier bringen. Zu diesem Ergebnis kommt das Computermagazin c't in seiner neuen Ausgabe.

Artikel veröffentlicht am ,

Beim Drucken ist das PC-Unix eher auf den Server-Einsatz ausgelegt - wer einen teuren, PostScript-fähigen Drucker anschafft, hat keine Probleme. Wer jedoch einen preiswerten Farbtintendrucker unter Linux benutzen will, ist erst einmal ratlos, denn Linux-Treiber dafür sind Mangelware - die Druckerhersteller legen erst gar keine bei.

Stellenmarkt
  1. BVG Berliner Verkehrsbetriebe, Berlin
  2. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Auch die Suche nach Treibern, die die Open-Source-Gemeinde für solche Drucker schreibt, gestaltet sich mühsam und der Einsatz dieser Treiber ist meist frustrierend. Im Regelfall findet man nur Treiber für ältere Druckermodelle oder nur für einen aus einer Druckerfamilie. Das heißt, nur selten sind alle Drucker-Fähigkeiten nutzbar, und oft genug muss man verschiedene Treiber für verschiedene Aufgaben benutzen: Einer eignet sich besonders gut für Textdokumente, ein anderer besser für Logos, und nur selten bringt einer anspruchsvollen Fotodruck zu Papier, wie er unter Windows gang und gäbe ist.

Mit Text hatten die sieben getesteten Drucker laut der c't wenig Mühe. Schwieriger wurde es schon beim Ausdruck von Fonts und Logos in Graustufen. Fotodruck gelang mit den untersuchten Treibern nur mit einem Drucker gut, mit zwei weiteren immerhin noch befriedigend.

Obwohl die c't-Redaktion eine Menge Varianten für gängige Drucker getestet und die besten Kombinationen tabelliert hat, wird vielen Linux-Anwendern ausgiebiges Forschen und Probieren für optimale Ausdrucke nicht erspart bleiben. Aber grundsätzlich ist festzuhalten: Es geht.

Näheres dazu findet sich in der aktuellen c't-Ausgabe 21/00.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

      •  /