Abo
  • Services:

Studie: "Digital Business" zunehmend Chefsache

Bewusstseinsänderung in der "Old Economy"?

Laut den Ergebnissen des branchenübergreifenden "Diebold Digital Business Trend Survey" machen Unternehmen der "Old Economy" das digitale Business zunehmend zur Chefsache und sorgen für die notwendigen strategischen und organisatorischen Veränderungen. Die quartalsweise ausgewertete Untersuchung wird seit Frühjahr letzten Jahres von der Diebold Deutschland GmbH realisiert - nun liegt ein Vergleich zwischen dem zweiten Halbjahr 1999 und dem ersten Halbjahr 2000 vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Diebold deuten die Angaben von über 500 Befragten auf eine "geradezu dramatische Bewusstseinsänderung in Sachen Digital Business" in Europa hin - insbesondere im Hinblick auf neue Formen in den Unternehmensbeziehungen. Die anfangs deutliche Skepsis sei mittlerweile der fortschreitenden Überzeugung gewichen, dass trotz nicht unerheblicher Risiken die Chancen überwiegen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Amt Wachsenburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Dieburg

Ein Grund dafür sei, dass die Unternehmen erkannt haben, dass die Potenziale beispielsweise in punkto Produkt- oder Servicepolitik weitaus größer sind als ursprünglich angenommen. Zudem wachse der Druck von außen: Das Gros der Befragten schätzt den Einfluss dieses Themas auf die eigene Aktivität oder die der Branche sowie durch die Reaktion von Kunden mittlerweile deutlich höher ein als noch im vergangenen Jahr.

Drittens sei nach dem Abschluss von firmeninternen Großprojekten, zu denen auch die Beseitigung von Jahr-2000-Problemen zählt, Kapazitäten und Kapital freigeworden, so dass jetzt ein Fokus dem Digital Business gilt. Es scheint, als hätten Europa und damit auch Deutschland den bisherigen Dämmerschlaf beendet, so das Ergebnis der Diebold-Untersuchung. Dies sei nicht zuletzt ein wichtiger Schritt, um den Vorsprung der USA auf diesem Sektor sukzessive, aber schließlich deutlich zu verringern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

    •  /