Abo
  • Services:

freenet.de beteiligt sich an Breitbandspezialist atspeed

Provider setzt auf Breitband-Technologie und -Inhalte

Die freenet.de AG beteiligt sich mit 30 Prozent an der Internet-Breitbandspezialfirma atspeed GmbH aus München. Darüber hinaus wurde eine Option auf eine mehrheitliche Übernahme vereinbart.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Ziel von freenet.de ist es, bis zum Ende des Jahres ein Breitband-Portal ins Netz zu stellen. Während die freenet.de AG zusammen mit der MobilCom AG die technische Infrastruktur dafür bereitstellt, verfügt atspeed über Kompetenzen im Bereich Archivierungs-Software, Pay-per-view-Technologien und Digitalisierungsverfahren.

Stellenmarkt
  1. AIXTRON SE, Aachen
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe

Ferner entwickelt atspeed interaktive Inhalte und ist erfahren in der technischen und redaktionellen Aufbereitung von Videoinhalten.

Auf dem freenet.de-Breitband-Portal sollen zum Beispiel Angebote aus den Bereichen Film, Musik, Software und Spiele präsentiert werden. Neben der Beteiligung an der atspeed GmbH plant die freenet.de AG den weiteren Ausbau des Portals durch Akquisition weiterer Content-Partner.

Breitband-Internet benötigt nach Meinung der freenet-Strategen gänzlich neue Inhalte und eine eigene Interfacegestaltung, um sein Potenzial nutzen zu können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 33,99€
  3. 59,99€/69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  4. 14,99€

Folgen Sie uns
       


Nokia 8110 4G und Doro 7060 - Test

HMD Global und Doro sind die ersten Hersteller, die KaiOS-Handys in Deutschland verkaufen. Wir haben uns das Nokia 8110 4G sowie das 7060 angeschaut. Dabei hat nicht jedes KaiOS-Gerät den gleichen Funktionsumfang. Eigentlich sollen KaiOS-Geräte als Ersatz für ein Smartphone geeignet sein - so ganz gelingt das noch nicht.

Nokia 8110 4G und Doro 7060 - Test Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

    •  /