Neue Sidewinder - Sticks von Microsoft

Sidewinder Precision 2 und Nachfolger des Sidewinder Joysticks vorgestellt

Microsoft bringt mit dem Sidewinder Precision 2 und dem Nachfolger des Sidewinder Joysticks zwei neue Eingabegeräte für Spieler, die sich durch unterschiedliche Ausstattungsmerkmale und Preise voneinander unterscheiden.

Artikel veröffentlicht am ,

SideWinder Joystick
SideWinder Joystick
Der Microsoft SideWinder Joystick ist der verbesserte Nachfolger des erfolgreichen SideWinder Standard. Er verfügt über ein ergonomisch geformtes Gehäuse und einen USB-Anschluss, so dass die Installation in wenigen Minuten erledigt ist. Mit dem präzisen Steuerknüppel, dem neu konzipierten Schubregler und den acht stabilen Aktionstasten lassen sich insbesondere Simulationen problemlos und angenehm steuern.

Stellenmarkt
  1. SAP WM/EWM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  2. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
Detailsuche

SideWinder Precision 2
SideWinder Precision 2
Der Microsoft SideWinder Precision 2 ist speziell auf die Anforderungen von Flugsimulationen, 3D-Shootern und Actionspielen zugeschnitten. Zur Ausstattung gehören ein neu entwickelter Schubregler und die Möglichkeit, bis zu 16 benutzerspezifische Sonderfunktionen zu programmieren. Zudem verfügt der Stick über einen Coolie-Hat. Um die Funktionen des Precision 2 nutzen zu können, ist allerdings vor dem Anschluss des Gerätes die Installation der mitgelieferten Software nötig.

Beide Modelle überzeugen durch ein ansprechendes Design und eine solide Verarbeitungsqualität, wenn auch frühere Sidewinder-Modelle ein klein wenig stabiler wirkten. Der Sidewinder Joystick ist zum Preis von 59,- DM, der Sidewinder Precision 2 für 99,- DM im Handel erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
SpaceX Inspiration 4
Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde

Die Weltraumtouristen der Dragon-Ramkapsel von SpaceX waren weiter weg von der Erde als die Besatzung der Internationalen Raumstation (ISS).

SpaceX Inspiration 4: Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde
Artikel
  1. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

  2. Reaktion auf manipulierte Bewertungen: Amazon hat 3.000 Verkäuferkonten gesperrt
    Reaktion auf manipulierte Bewertungen
    Amazon hat 3.000 Verkäuferkonten gesperrt

    Wegen manipulierter Produktbewertungen hat Amazon Produkte von 600 chinesischen Marken entfernt.

  3. Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
    Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
    Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

    Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /