Abo
  • Services:

ViaVoice 8.0 ab November in Deutsch erhältlich

IBM verbesserte die Spracherkennung und ergänzte Makrobefehle in ViaVoice 8

Die Software zur Spracherkennung ViaVoice 8.0 verarbeitet gesprochene Wörter als Befehle oder wandelt diese in Text um. Mit einer höheren Erkennungsleistung sowie Makro- und Schablonenfunktionen wartet die neue Version 8 auch in der deutschen Version auf. Außerdem soll die Software nun USB-Soundhardware unterstützen und neue Sprachprofile schneller erlernen.

Artikel veröffentlicht am ,

IBM verspricht eine schnellere und genauere Spracherkennung, vor allem bei zusammengesetzten Wörtern. Der Hersteller verbesserte das entsprechende Programm-Modul und spendierte einen zehnmal größeren und modifizierten Basiswortschatz, der nun eine Million Wörter umfasst. Eine erleichterte Korrektur sowie eine schnellere Einarbeitungszeit gehören ebenfalls zu den Neuerungen. Die Makro- und Schablonenfunktionen erledigen wiederkehrende Aufgaben am PC durch Sprachbefehle.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Braunschweig
  2. Enercon GmbH, Aurich

Mit der Standard Edition für 99,- DM diktiert, korrigiert und formatiert der Anwender Texte nun direkt in Microsoft Word. Auch das Surfen im Internet erledigt man auf Wunsch per Sprachsteuerung. Außer Windows 95 und 98 unterstützt diese Version auch die Millennium Edition.

Spracherkennung für Windows NT und 2000 erledigt die 399,- teure Pro Edition von ViaVoice. Außerdem enthält diese Version zusätzlich so genannte "Voice Documents", was das Diktieren in Standarddokumente vereinfachen soll. Die Pro Edition gibt auch Sprach-Rückmeldungen (Voice Marks), um die Orientierung im Arbeitsprozess zu erleichtern. Beide Ausbaustufen sollen Anfang November erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 8,88€
  2. 33,49€
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. (-25%) 29,99€

Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /